korrupte Blogs

Jeff Jarvis auf seinem Blog Buzzmachine über korrupte Blogs, Produkttest, Edelman und seine Regeln, wie er als Blogger vorgeht, wenn wieder einmal eine PR-Agentur etwas möchte bzw. er verdeckt Werbung machen soll. U.a. veröffentlicht er seine eigenen Regel (als alter Journalist nix Neues für ihn):

1. No one can buy my editorial voice or opinion.

Anzeige

2. No one can buy my editorial space; if it’s an ad it will clearly be an ad.

3. No one should be confused about the source of anything on my pages.

4. I will disclose my business relationships whenever it is relevant and possible.

*unterschrieben*

Abgelegt unter:

3 Kommentare