Dailymotion mit hochauflösenden Videos

nach Stage6.com (DivX) und Vimeo macht nun auch Dailymotion auf hochauflösende Videos.

Interessant: Bei hochauflösenden Videos in Flash ka..t mein altes Thinkpad völlig ab, bei DivX läuft das noch flüssig. Grummel…. Adobe, sollte mal von DivX was lernen… aber schon mal gut, dass immer mehr Videoservices auf HD setzen.

Anzeige

Momentan knackst es noch etwas in der Leitung bei Dailymotion, bis ein HD-Video geladen wird (im Fullscreen-Mode anschauen):

via Read Write Web

Abgelegt unter:

7 Kommentare

  1. Rob Vegas

    nur das die lustigen schnipsel meist nicht in hd gemacht worden sind ;-)

    ist natürlich die richtig entwicklung, aber danke für den artikel. dachte schon es liegt an meinem alten schlepptop, dass die flashfilmchen ihm den gar ausmachen.

    zudem ist mir aufgefallen, dass flashvideo auf manchen rechnern immer mal wieder im bild “verschnitten” wird. kann man jetzt schwer erklären, aber vergleichbar vielleicht mit einem halbbildfehler im tv. auf den meisten rechnern läufts dagegen fehlerfrei.

  2. Sebbi

    Nunja, was nützen so viele Pixel, wenn es dann doch dank Kompression ziemlich verpixelt aussieht? Wenn schon HD dann richtig … nicht kleckern, klotzen! Mindestens 10 Mbit und nicht so ein 500 bis 1000 kbit Zeugs …

  3. Haf

    HD? HD geht für mich bei 720p los.
    Ich bezweifle, dass Dailymotion die Videos wirklich in der Auflösung bereitstellt, ich denke mal, der Begriff wird hier einfach als Marketingwort verschludert. Oder gibt’s ne offizielle Pressemitteilung?
    Weil das Video sieht nicht wirklich nach HD aus. Natürlich trotzdem besser, als vorher. :)

  4. Balu

    Tja, ich brauche dann wohl auch bald mal einen schnelleren Rechner.

    Dabei tun die divx-Filmchen es wirklich gut in hoher Auflösung.

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachte unsere Kommentar-Richtlinien.