Yahoo und AOL?

hä? Yahoo soll laut Wall Street Journal nun mit AOL fusionieren, also ein Loser mit einem noch größere Loser? Jesus…

Yahoo Inc. and Time Warner Inc.’s AOL are closing in on a deal to combine their Internet operations, a move aimed at thwarting Microsoft Corp.’s effort to acquire Yahoo, people familiar with the matter said Wednesday. But Microsoft is recrafting its assault plan by talking with Rupert Murdoch’s News Corp., publisher of The Wall Street Journal, about mounting a joint bid for Yahoo, people familiar with the matter said. Microsoft and News Corp. have yet to reach an agreement on joining forces but one person apprised of the plan described the discussions as serious. Such a deal would combine three of the biggest Internet properties: News Corp.’s MySpace, Microsoft’s MSN and Yahoo.

Anzeige

Sorry, aber das empfinde ich ja mal als großen Schwachsinn, wenn sich das bewahrheiten würde. Oder klärt mich einer beim Reizwort AOL Time Warner auf, was der Konzern Yahoo Gutes tun kann und umgekehrt, wo also die Webstärken liegen??

Oh, Jeff Jarvis mokiert sich auch drüber: But I do think a Yahoo-AOL lashup is this is Dumb and Dumber, Incorporated. Who would run the thing? None of their current bosses, I’d hope

via Internetmarketing-News

Abgelegt unter:

3 Kommentare

  1. Horst

    Also nur weil sie nicht unbedingt Marktführer sind, würde ich die beiden Firmen nicht als Loser bezeichnen. Also ich hätte nix dagegen auch nur 1% von beiden zu besitzen… 8-)

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachte unsere Kommentar-Richtlinien.