WordPress 3.5.1 steht zum Download bereit

Blogger-News: Einige von euch hatten nach Veröffentlichung von WordPress 3.5 ein paar Probleme mit dem Dashboard oder dem Absetzen von Blog-Postings. Ich habe das zwar weder auf meinem privaten Blog noch hier bei BASIC thinking reproduzieren können, aber es gibt gute Nachrichten: Ab sofort steht WordPress 3.5.1 mit einigen Updates zur Verfügung.

Anzeige

Wie es heißt, wurden insgesamt 37 Tickets geschlossen und in diesem Zusammenhang ist es zu Änderungen an 45 Dateien gekommen. Parallel dazu sind auch potenzielle Sicherheitslücken geschlossen worden. Eine Übersicht der Änderungen kann der WordPress-Homepage entnommen werden.

Die rund 6 Megabyte große ZIP-Datei könnt ihr an dieser Stelle in deutscher Sprache herunterladen oder direkt über das Dashboard die Auto-Update-Funktion durchführen. Auch das Upgrade-Paket wurde bereits veröffentlicht. Wenn ihr euren Blog über die Originalversion in Englisch betreibt, findet ihr das Update hier.

Und immer dran denken: vorher alles sichern, um jegliche Eventualitäten auszuschließen.

Abgelegt unter

Newsletter

13 Kommentare

  1. Bayern Blogger

    Sehr schön! Ich hoffe dort wurden auch die Probleme mit dem neuen Media Manager gefixt, der für sich eigentlich wirklich sehr gut ist. Gibt es Informationen, ob das Problem bei den custom images mit der 3.5.1 behoben wurde? Wo wordpress die neuen Bildgrößen nicht mehr korrekt angelegt hat und 0 Byte Dateien erzeugte?

    Vg Markus

  2. Founderlab

    Habe natürlich sofort das Update geholt und kann bisher auch keine Fehler entdecken. Bis jetzt läuft es auf jedenfall sehr gut. Aber wie schon geschrieben, konnte ich bis jetzt auch noch keine Verbesserungen bzw. Fixes erkennen, die mich vorher gestört haben.

  3. Jürgen

    Ich habe schon aus einigen Quellen gehört, dass sie nach dem Update (seltsame) neue Fehler haben. Da mit 3.5 alles läuft bei mir, hör ich mich nochmal um und schau dann weiter.

  4. Felix

    Klasse danke für die Info. Bei mir funktioniert seither leider das Plugin “Counterize” nicht mehr … Sonst aber alles wie gewohnt gut und schnell :)

  5. Stephan Kassel

    @Michael
    Ich habe nun nach und nach verschiedene Projekte mit dem Update versehen und hatte nirgendwo Probleme. Habe auch sonst nur Gutes gehört, vor allem in Sachen Sicherheitslücken (siehe Posting von Tobias)

  6. Jan

    Ich habe bei meinen vielen Seite jetzt endlich auch das Update drauf. Ist zwar immer viel Arbeit, bei 20 Webseiten das Update aufzuspielen. Doch das Problem was ich bei 2 Seiten mit dem Posten habe ist zum Glück behoben. Mal sehen welche Fehler ich jetzt neu entdecke.

  7. Andi

    Seit Version 3.5.1 läuft der Medienmanager bei mir wieder richtig flott. Neben Anzeigeproblemen gab es vor allem Geschwindigkeitsprobleme (besonders mit Opera) – warum auch immer.

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachte unsere Kommentar-Richtlinien.