Sonstiges

Telewebbers Betacamper

Telewebber ist ein junges, kommendes Startup im TV-Bereich, was man als Social Network fürs TV-Programm bezeichnen kann. Andreas Dittes ist einer der Gründer. Und kurz vorm Start hat man eine witzige Idee, etwas Buzz zu erzeugen. Normalerweise ist die Voranmeldung eine langweilige Sache: E-Mail angeben und fertig. Gähn. Die Telewebbies haben sich was visuelleres einfallen lassen: die Betacamper!
telewebber
Da sage mal einer, die deutschen Gründer hätten keine eigenen Ideen:) So in der Form habe ich das bisher bei keinem Startup gesehen, auch nicht bei einem US-Startup, die ja immer als PR-Monster gelten.

Habe mal vor einiger Zeit ein TV-SN ich glaube aus UK gesehen, das ich oberklasse fand. Andreas, haste noch den Link? Würde ich gerne den anderen hier zeigen. Von zahlreichen Anwendungsfällen für SNs empfinde ich nämlich den Bereich TV als exorbitant spannend.

Disclosure: Nein, arbeite nicht für Telewebber, sondern eher andersherum. Wie? Ja:) „Wir“ haben was in peto, das in eine unähnlich, aber doch irgendwie ähnliche Richtung geht. Nur viel simpler gestrickt, nix mit vielen Features und Social Networking Trara. Muss das halt sagen, damit ich nicht in den Verdacht komme, den Konkurrenten über den Klee zu loben oder aber bewusst schlecht zu machen. Rock on, Andreas!


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

25 Kommentare

Kommentieren