Windows Phone Marketplace: Experte hebelt mühelos Sicherheitssystem aus

von Marek Hoffmann

Als ich euch vor knapp einer Woche über die recht ansehnliche Entwicklung des Windows Phone 7 Marketplace berichtete, war mir noch nicht bekannt, dass dieser ein ziemlich großes Sicherheitsleck aufweist. Etlichen Entwicklern aber offenbar schon, die Microsoft auch darüber in Kenntnis setzten. Wie ein Proof of Concept-Video, das ich bei den Kollegen von WPCentral entdeckt habe, nun belegt, ist es dem …

Kinect für World of Warcraft : Forscher wollen heilen, Microsoft könnte profitieren

von Marek Hoffmann

Erst „3D Sex Villa„, jetzt „World of Warcraft (WoW)“. Nachdem zunächst der Spieleentwickler thrixxx mit der Ankündigung für Schlagzeilen gesorgt hatte, die hauseigenen (Sex-)PC-Spiele Kinect-tauglich machen zu wollen (woraus aber offensichtlich doch nichts wird), ziehen nun Fans des genannten Massen-Mehrspieler-Online-Rollenspiels nach. Bei ihnen handelt es sich um die – in der Tech-Szene nicht gänzlich unbekannten – Wissenschaftler der University of Southern California Institute …

'What's next?' – Neue Skype-Landing-Page deutet auf mobiles Video-Chat hin

von Marek Hoffmann

Im Februar dieses nun bald endenden Jahres deutete Josh Silverman in einem Handelsblatt-Interview an, mit dem wohl derzeit populärsten VoIP-Anbieter Skype künftig stärker auf Video-Telefonie setzen und sich sukzessive von „normalen“ Gesprächen verabschieden zu wollen. Allerdings, so konnte man seinerzeit zumindest geneigt sein zu denken, sollte sich das auf Gespräche über PC beziehungsweise mit entsprechenden Skype-Clients ausgestattete Fernsehgeräte beschränken. Als der Internet-Telefonie-Anbieter dann drei Monate …

Rekord-Weihnachten bei Amazon – und viele traurige Gesichter

von Hayo Lücke

Na, habt ihr zu Weihnachten auch auf euer Postpaket gewartet? Wenn ich mich in meinem Freundes- und Bekanntenkreis umhöre, ist Tenor häufig der gleiche: Postpaket nicht angekommen, Heiligabend ohne Geschenke, ganz toll. Mich hat es auch getroffen. Zwei Pakete, die von Amazon über Hermes verschickt wurden, sind bis heute nicht bei mir eingetroffen. Auf der einen Seite werfe ich Amazon …

War StreetView erst der Anfang? Aigner warnt vor der Gefahr durch Spielzeugdrohnen

von Jürgen Vielmeier

Neuerdings lohnt es sich immer mal, beim Bundesverbraucherministerium vorbeizuschauen, um herauszufinden, was in Sachen Technik und Social Media gerade angesagt ist. Den Datenschützern missfiel in den letzten Monaten zum Beispiel Google StreetView oder Facebook – zwei häufig genutzte Dienste unserer Leser. Was Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner heute für bedenklich hält, dürfte das nächste, große Ding werden: Spielzeugdrohnen. Drohnen sind ein zweifelhaftes …

Frohe Weihnachten! Eisfreie Gehwege wünschen wir euch!

von Jürgen Vielmeier

Viele von euch mussten in den vergangenen Tagen quer durch die verschneite Republik oder das vereiste Europa reisen. Erst einmal hoffen wir natürlich, dass ihr alle heil zuhause angekommen seid, gemütlich Weihnachten feiern könnt und jetzt möglichst wenig vor die Tür auf die glatten Straßen gehen müsst. In vielen Kommunen, zum Beispiel dem beschaulichen Köln, ging das Streusalz aus, weil …

Instagram: Wie die mobile Foto-Community in zehn Wochen 1 Million Nutzer gewann

von Jürgen Vielmeier

Instagram, eine iPhone-App zum einfachen Austauschen von Fotos, hat die Zahl von 1 Million Nutzern überschritten. Das überrascht nicht nur mich, denn zum einen reicht die Liste der Konkurrenten von hier bis zum Fluchtpunkt: Flickr, PicPlz, Path, Posterous, TwitPic, Hipstamatic und viele mehr. Zum anderen ist Instagram erst vor zehn Wochen an den Start gegangen und bislang nur auf dem …

Wikileaks geleakt: Norwegische Zeitung will Zugriff auf alle 250.000 US-Depeschen haben

von Jürgen Vielmeier

Jetzt wird es ironisch: Das norwegische Abendblatt „Aftenposten“ hat angeblich Zugang zu allen der 250.000 US-Botschaftsdepeschen erhalten, die Wikileaks zugespielt wurden. 20 Redakteure bearbeiten das Material gerade. Das meldet die norwegische Wirtschaftszeitung „Dagens Naerings“. Das Besondere daran: Wikileaks hat erst einen kleinen Teil der gut 250.000 Depeschen seinen Medienpartnern zukommen lassen. Geplant war, die Dokumente erst nach und nach zu …

Skype fällt für mehr als 12 Stunden aus – in Zeiten der Cloud eine Ewigkeit [Update]

von Jürgen Vielmeier

Schöne Bescherung: Die VoIP-Software Skype war bis heute früh für die Mehrheit seiner Nutzer stundenlang ausgefallen. Mehrere Supernodes, eine Art Telefonzentrale, hätten aufgrund eines Software-Fehlers nicht mehr reagiert, teilte Skype im Unternehmensblog mit. Einige Nutzer wurden dadurch als offline angezeigt, obwohl sie verbunden waren. Laut Skype versucht der Software-Client, die Kontakte erst einmal direkt anzusteuern. Findet er sie nicht auf …

Fake oder nicht? Bild von 'iPad Mini' im Netz aufgetaucht

von Marek Hoffmann

Normalerweise sagen Bilder mehr als Tausend Worte. Irgendwie mag ich aber nicht ganz glauben, was mir das Teaser-Bild demnach mitteilt. Falls ihr nicht ganz versteht, worauf ich hinaus will: Der junge Mann behauptet, in seiner linken Hand ein iPad zu halten und in seiner rechten – ein iPad Mini. Es gab zwar in letzter Zeit das eine oder andere Gerücht …

Zuckerbergs Vorweihnachtsgeschenk an euch: Facebook mit neuem Feed-Filter

von Marek Hoffmann

Für jene von euch Facebook-Nutzern, die es noch nicht bemerkt haben sollten oder noch nicht für das Feature freigeschaltet wurden: Facebook hat einen neuen Feed-Filter ausgerollt (siehe Teaser-Bild). Ihr findet ihn, wenn ihr auf eurer Startseite rechts vom Menü-Punkt „Neueste Meldungen“ auf den kleinen Drop Down-Pfeil drückt. Es erscheint dann eine Auswahl mit den Optionen „Neuste Meldungen“, „Statusmeldungen“, „Fotos“, „Links“ und „Seiten“ sowie der Möglichkeit, Freundeslisten …

BitTorrent-Downloads 2010: Camerons 'Avatar' führt die Top 10-Liste an

von Marek Hoffmann

Von 3D-Filmen im Allgemeinen und James Camerons Blockbuster „Avatar“ im Speziellen kann man halten, was man will. Ich habe ihn mir im Kino angeschaut und zweifele daher ein wenig daran, dass das Vergnügen und der Entertainment-Faktor beim Gucken auf der heimischen Mattscheibe vergleichbar (hoch) gewesen sein dürften. Trotzdem haben sich im nun fast abgelaufenen Jahr 2010 weit über 16,5 Millionen Menschen dafür …