Newsletter

BT kompakt (KW5): Kinderfotos, Augmented Reality, Podcast-Label

Newsletter
geschrieben von Tobias Gillen

In BT kompakt bringt Dir das BASIC thinking-Team jeden Freitag einen tollen Mix an Lesestoff fürs Wochenende direkt in die Inbox. Eintragen kannst du dich hier. Zudem gibt es alle Links von BT kompakt am Wochenende auch nochmal per TwitterFacebook und Google+ zu entdecken, wahlweise kannst du auch unseren RSS-Feed oder WhatsApp-Service abonnieren.

Liebe Leserinnen und Leser,

diese Woche hat der Text von unserem bloggenden Anwalt Boris Burow viel Aufmerksamkeit erregt. Er hat sich mit der Frage beschäftigt, was Eltern droht, wenn sie im Netz die Privatsphäre ihrer Kinder nicht schützen – zum Beispiel durch das Hochladen von Babyfotos oder intimen Postings.  Der Tenor der Leserinnen und Leser, die sich zu Wort gemeldet haben, war fast einstimmig: Fotos von Kleinkindern ins Netz stellen geht gar nicht. Sehen wir ganz genauso!

Ansonsten diese Woche bei uns:

Wir hoffen, es war etwas für dich dabei!

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

Signatur Tobias Gillen

P.S.: Noch nicht eingetragen? Dann aber schnell!

Über den Autor

Tobias Gillen

Tobias Gillen ist seit August 2014 Chefredakteur und seit Mai 2015 Geschäftsführer von BASIC thinking. Erreichen kann man ihn immer per E-Mail oder in den Netzwerken.

Kommentieren