Projekt Manager/Product Owner in der Abteilung Digital Transformation (m/w/d)

Bei Bayer sind wir Visionäre und entschlossen, die größten Herausforderungen unseres Planeten zu überwinden und zu einer Welt beizutragen, in der genug Nahrung und ausreichende medizinische Versorgung für alle Menschen keine unerreichbaren Ziele mehr darstellen. Wir tun dies mit Energie, Neugier und purer Hingabe, lernen stets von den Menschen um uns herum, erweitern unsere Denkweise, verbessern unsere Fähigkeiten und definieren das „Unmögliche“ neu. Es gibt viele Gründe, sich uns anzuschließen: Wenn Sie nach einer abwechslungsreichen und bedeutungsvollen beruflichen Zukunft streben, in der Sie gemeinsam mit anderen brillanten Köpfen wirklich etwas bewegen können, möchten wir Sie in unserem Team haben.

Projekt Manager/Product Owner in der Abteilung Digital Transformation (m/w/d)

Die Unit Digital Transformation ist ein motiviertes Team von Digital-Enthusiasten, die Industrie 4.0 Technologien und Methoden auf unser Geschäft anwenden. Wir setzen die Digitale Transformation von Bayers Wirkstoffproduktion (API) um und suchen nach herausragenden Talenten, um diese Reise gemeinsam zu unternehmen. Sie beschreiben sich selbst als leidenschaftlich digital und in der Lage Wert für unser Unternehmen zu schaffen – dann würden wir gerne von Ihnen hören!

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN

  • Leitung, Führung und Motivation eines agilen Projektteams (Data Engineer, Data Scientist, Change Manager, Core-User)
  • Entwicklung von maßgeschneiderten digitalen Tools
  • Übernahme von Verantwortung für das Gesamtprojekt und das Endprodukt in der Rolle als Product Owner (m/w/d) sowie Entwicklung einer
  • Vision
  • Definition von User-Stories mit dem Business und Priorisierung des Product Backlogs
  • Anwendung von hypothesenbasierten Problemlösungsansätzen zur Erfassung von Geschäftsfällen und Implementation von entsprechenden
  • Hebeln zur Wertschöpfung unseres Unternehmens
  • Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung zu unseren Geschäftsbereichen (Produktion, Quality, Ingenieurtechnik) on-site zur Sicherstellung
  • einer erfolgreichen und nachhaltigen digitalen Transformation

 WAS SIE MITBRINGEN

  • Abgeschlossener Studienabschluss (Diplom/Master), IT oder technischer Hintergrund bevorzugt
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer renommierten Unternehmensberatung sowie Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie und den
  • angewandten Geschäftsprozessen
  • Nachweis von erfolgreich umgesetzten agilen Projekten sowie Expertise in der Umsetzung von Digitaler Transformation und Change Projekten
  • Führungserfahrungen in einer cross-funktionalen Arbeitsumgebung
  • Fähigkeit Komplexität zu bewältigen und mit Unsicherheiten umzugehen
  • Überzeugungskraft und Kommunikationsfähigkeit auf allen Leveln einer Organisation
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

IHRE BEWERBUNG

Dies ist Ihre Chance, sich mit uns gemeinsam den größten globalen Herausforderungen unserer Zeit zu stellen: die Gesundheit der Menschen zu erhalten, die wachsende Weltbevölkerung zu ernähren und den Klimawandel zu verlangsamen. Sie haben eine Stimme, Ideen und Perspektiven, die wir hören möchten. Denn unser Erfolg beginnt mit Ihnen. Seien Sie dabei!

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Jetzt bewerben