Softwareentwickler (m/w) Java / C#

Für die Vergütung der allgemeinen Krankenhausleistungen wurde für die deutschen Krankenhäuser gemäß § 17 b Krankenhausfinanzierungsgesetz (KHG) ein durchgängiges, leistungsorientiertes und pauschalierendes Vergütungssystem eingeführt. Grundlage hierfür bildet das G-DRG-System (German-Diagnosis Related Groups-System), wodurch jeder stationäre Behandlungsfall mittels einer ent­sprechen­den DRG-Fallpauschale vergütet wird.

Die Aufgaben im Zu­sammen­hang mit der Einführung und Pflege des neuen Vergütungssystems haben die Selbstverwaltungspartner im Gesundheitswesen, die Deutsche Kranken­haus­gesell­schaft, der GKV-Spitzenverband und der Verband der Privaten Krankenversicherung der InEK GmbH als deutsches DRG-Institut übertragen.

Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen engagierte/n

Softwareentwickler (m/w) Java / C#

der/die ein herausforderndes Aufgabenumfeld mit hoher Verantwortung sucht.

Das bringen Sie mit…

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung
  • Sie beherrschen die Programmiersprachen Java oder C# sowie SQL und aktuelle Technologien wie MicroServices
  • Testverfahren, gewissenhafte Programmierprüfungen und agile Softwareentwicklungsprozesse sind Ihnen vertraut
  • Sie arbeiten systematisch, zielorientiert und sorgfältig
  • Erfahrungen mit der Entwicklung von Web-Applikationen sind von Vorteil
  • Evtl. konnten Sie bereits Kenntnisse in einem medizinisch-technischen Umfeld sammeln

Das sind Ihre Aufgaben…

  • Unterstützung des EDV-Teams bei der Entwicklung hoch spezialisierter Software
  • Verantwortung in Teilbereichen für die fach- und termingerechte Durchführung verschiedener Softwareentwicklungsprojekte
  • Ergebnisorientierte Betreuung von Arbeitsabläufen
  • Analysieren von komplexen Sachverhalten und selbstständige Umsetzung ihrer Lösungen
  • Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Medizin und Ökonomie unseres Instituts

Das bieten wir Ihnen…

In einem engagierten Team gestalten Sie durch moderne Softwareentwicklung das deutsche DRG-System aktiv mit und arbeiten mit hochwertiger technischer Ausstattung. Neben einer attraktiven und leistungsgerechten Vergütung sowie der Möglichkeit stetiger Weiterbildung und einem breiten Feld an Ent­wick­lungs­möglich­keiten erhalten Sie eine zusätzliche Altersvorsorge.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website www.g-drg.de oder gerne telefonisch unter 02241-9382-25. Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungs-unterlagen mit Gehaltsvorstellungen an:

InEK – Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus GmbH –
Herrn Martin Mehren (Verwaltungsleiter)
Auf dem Seidenberg 3 · 53721 Siegburg
E-Mail: verwaltung@inek-drg.de