DSL-Vergleich Surfen Rechner Internet Tarife

Günstig ins Netz: DSL-Tarife im Vergleich

Der DSL-Vergleich auf BASIC thinking gibt dir die Möglichkeit, die DSL-Tarife von vielen verschiedenen Anbietern übersichtlich zu vergleichen. Wähle einfach deine Präferenzen aus und klicke auf „Tarife vergleichen“.

 Aktuelle DSL-Angebote
 Transparenter Effektivpreis
 Riesige Anbieter-Auswahl

Individuelle Filter
Keine gesponserten Einträge
Spare bares Geld

Wie funktioniert der DSL-Vergleich?

Mit dem DSL-Vergleich kannst du genau die Tarife vergleichen, die du haben möchtest. So kannst du beispielsweise ganz individuell einstellen, wo du wohnst, was deine Mindestgeschwindigkeit sein soll oder wie lang die Vertragslaufzeit sein soll. Zudem kannst du neben der Flatrate für DSL-Internet auch noch schauen, ob du bei manchen Verträgen ein Komplettpaket mit Festnetz, Handy und TV bekommst.

Hier findest du eine ausführliche Erklärung aller Optionen. Bei allen Optionen mit einem kleinen Fragezeichen kannst du dir zudem mit einem Klick weitere Informationen anzeigen lassen.

Ihre Vorwahl

Die Vorwahl ist wichtig, um schon mal eine Vorauswahl zu treffen, welche Anbieter in deiner Nähe tätig sind und wie deine Internetverbindung dort aussieht.

Geschwindigkeit

Hierbei geht es um die Download-Geschwindigkeit, die du dir mindestens wünschst. Du hast die Auswahl zwischen allen (was sich empfiehlt, wenn du dir unsicher bist), ab 16 MBit/s, ab 25 MBit/s, ab 50 MBit/s, ab 100 MBit/s und ab 200 MBit/s.

Wenn du dir nicht sicher bist, wie viel Geschwindigkeit dir beim Surfen wichtig ist, dann kannst du auch einen so genannten Speedtest machen. Dieser verrät dir, wie hoch deine Geschwindigkeit aktuell beim Upload und Download ist. Dann hast du einen Vergleichswert.

Laufzeit

Mit der Laufzeit kannst du festlegen, wie lange dein Vertrag laufen soll. Du hast die Auswahl zwischen Prepaid (also ohne Vertrag), monatlich kündbar, bis 3 Monate, bis 6 Monate und bis 24 Monate.

Als Faustregel gilt: Je länger der DSL-Vertrag läuft, desto günstiger dürfte er werden. Hier kannst du mit den Einstellungen einfach mehrfach ausprobieren, wie sich die Preise mit den einzelnen Optionen verändern.

Gewünschte Flatrates

Hier kannst du – wie oben schon angesprochen – auswählen, ob du neben der DSL-Flatrate (Internet) auch noch eine Flatrate für Telefon, Handy oder Fernsehen (TV) haben möchtest.

Bei einer Handy-Flatrate kannst du dich ansonsten auch mal in diesem Vergleich von uns umschauen und individuell einen Tarif aussuchen.

Neukunde / Wechsler

Hier wählst du aus, ob du bereits einen Tarif bei einem Anbieter hast und wechseln möchtest oder ob du einen neuen Vertrag brauchst. Je nachdem bieten Anbieter Bonuszahlungen an.

Wie hoch der Bonus ist, kannst du in den Ergebnissen sehen, wenn du unter der Preis-Angabe auf „Effektivpreis“ klickst.

Allnetflat Allnet-Flatrate Vergleich Preisvergleich Test Erfahrungen Anbieter Preise Effektivpreis

Hier findest du den Bonus bei einem Wechsel

Junge Leute Tarife anzeigen

Je nach Anbieter gibt es bei den DSL-Flatrates so genannte „Junge Leute Tarife„. Die sind in der Regel etwas günstiger als die normalen Tarife. Die Altersgrenzen schwanken hier. Stand jetzt (Mai 2019) sind sie wie folgt:

  • Telekom: Alle zwischen 18 und 27 Jahren
  • Vodafone: Alle zwischen 18 und 27 Jahren und Minderjährige ab 10 Jahren, wenn ein Erziehungsberechtigter Vertragspartner wird.
  • Telefonica: Alle zwischen 18 und 27 Jahren und Minderjährige ab 14 Jahren, wenn ein Erziehungsberechtigter Vertragspartner wird. Zudem alle Schüler, Studenten und Auszubildenden.

Die aktuellen Werte kannst du dir mit einem Klick auf das Fragezeichen bei dieser Option anzeigen lassen.

DSL-Vergleich: Los geht’s!

Nun musst du nur noch auf „Tarife vergleichen“ klicken und dir die Ergebnisse anschauen. In den Ergebnissen siehst du dann noch einmal übersichtlich alle Informationen – also etwa: DSL-Anbieter, DSL-Geschwindigkeit, alle Features des Tarifs, den Effektivpreis und die Tarifdetails.

Diese kannst du dann auch ausklappen und dir im Detail anschauen, ob der Tarif etwas für dich ist. Ist dem so, genügt ein Klick auf „zum Anbieter“ und du kannst den Tarif bequem buchen.

Wir wünschen viel Erfolg bei der Auswahl und immer gutes Internet!