Sonstiges

Sarah McLachlan

Sarahhab mir mal seit längerer Zeit das Lied von Sarah McLachlanAngel“ wieder reingezogen, absolut genial performt – live -, im Rahmen einer Apple – Veranstaltung 2003 (siehe Video ab 1:10.40). Es gibt zwar ein weiteres Livekonzertvideo mit dem Song Angel auf ihrer Homepage, aber da kommt sie irgendwie nicht an die Leistung während der Apple-Veranstaltung heran.

Ich bin ja gerne für Schnulzen zu haben und es gibt auch sicherlich viele gute Künstler, die in Richtung Balladen live gut performen können, aber das, was Sarah da hinlegt, wow… die singt ja alles in Grund und Boden mit der Stimme… Gänsehaut. Dazu noch das Aussehen, das Piano, perfekt.. geht nicht mehr besser. Es gibt aber einen Schockmoment, leider, leider, der einen zum Ende des Lieds brutal in die Realität zurückreisst, wenn nämlich der hässliche Steve Jobs auf seinen Storchenbeinen wieder auf die Bühne marschiert .. uahaaa… aber so ist das nun mal bei Firmenveranstaltungen, da kann man sich die Chefs nicht aussuchen :-))

Siehe mehr zu Sarah in der Wikipedia


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

1 Kommentar

  • […] Mist… ich habe glatt eines meiner Lieblings-Musikvideos verloren. Das Video ist ein Live-Auftritt von Sarah-McLachlan auf der Apple Veranstaltung im Oktober 2003 in San Francisco (berühmte hell froze over-Zitat von Steve Jobs: “I’m here to report to you today that this has happened,” Jobs said, pointing to a sign that read, “Hell Froze Over.‘’). […]