Sonstiges

Kleine Idee für Spam-Liebhaber

Free Image Hosting at allyoucanupload.comSpam, die Geisel des Internets .-) Everywhere, anywhere!

Wie siehts aus? Interesse an einer ollen, kleine Seite, um zumindest der leidgeplagten Psyche des Users etwas Luft zu verschaffen? Erinnert sich jemand an das Game Nuclear Wars auf dem Amiga? So in dem Prinzip würde ich eine Art Ballergame aufziehen. Mittels der Spameintragungen (wie zB Spamkommentare in Blogs) die IP melden. Dadurch Punkte auf einem Zentralkonto ansammeln. Das berechtigt den Player zum Abschuss unterschiedlich starker ICMBs, Kurzstreckenraketen, Mittelstreckenraketen, etcpp.. was man halt so hat, ne? Ziel: Die Geolocation laut IP. Auch wenns Bot-Netze sind, egal 🙂 Ziel: Zerstörung der Spammer-Abschussrampen / Gebäude /Soldaten usw. Das mal so Aufreisser zum Weiterdenken. Im Grunde genommen muss man nicht mal groß vom Spielprinzip von Nuclear Wars abweichen. Das natürlich anders ist. Es reicht mE gewisse Dinge wie IP, Spamaufkommen und weitere Realtime-Elemente mit dem Nuclear Wars Prinzip zu kombinieren. Herauskommen könnte eine sehr coole Seite zum Abreagieren. Und der Bedarf dürfte immens sein .-)


LinkedIn-Guide gratis!

Melde dich für unser wöchentliches BT kompakt an und erhalte als Dank unseren großen LinkedIn-Guide kostenlos dazu!

Wer also etwas Traffic benötigt, viel Spaß. Ich hab nur doof angedacht. Mach was draus, wer auch immer du bist.


Neue Stellenangebote

Social Media Manager (w/m/d)
Porta Service & Beratungs GmbH & Co. KG in Porta Westfalica
(Senior) Social Media Manager (m/w/d)
Jochen Schweizer mydays Holding GmbH in München
Social Media Manager (m/w/d) – Hashtag-Held
Kabs in Hamburg

Alle Stellenanzeigen



Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.