Sonstiges

Linux verdirbt unsere Kinder

viel Spaß beim Lesen:

… After confiscating the disks I called a confrence with the student and that is how I came to discover you and your organization. Mr. Starks, I am sure you strongly believe in what you are doing but I cannot either support your efforts or allow them to happen in my classroom. At this point, I am not sure what you are doing is legal. No software is free and spreading that misconception is harmful. These children look up to adults for guidance and discipline…

Update: Siehe Folgeposting (danke, Armin)

via Mail


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

2 Kommentare

  • Vielleicht solltest Du zur Fairness darauf hinweisen dass es zu dem posting ein sehr gutes Nachfolgeposting gibt?

    Character-Assasinations-Ain’t-us

    Da nimmt er aus guten Gruenden einiges zurueck und relativiert einige der Aussagen. Der Lehrer hat einiges gelernt aus der Geschichte, aber der Autor des Blogs auch.

  • Das Folgeposting ist übrigens meiner Meinung nach das wichtigere.

    Hier zeigen beide Seiten nachdem sie miteinander kommuniziert haben, dass Sie etwas gelernt haben und geben ihre Fehler zu.

    Das sieht man heutzutage leider nicht mehr oft.

Kommentieren