Technologie Unterhaltung

Das sind die 10 beliebtesten GIFs des Jahres

Klein, lustig und meist in Endlosschleife: GIFs lockern die Stimmung in jedem Chat auf und vermitteln auf digitalem Weg persönliche Gefühle. Doch wer setzt sich im Kampf um den Titel „beliebteste GIFs des Jahres“ durch? Das verraten wir dir im wöchentlichen Ranking.

Aber was ist ein GIF eigentlich genau? Übersetzt bedeutet dieser Begriff „Graphics Interchange Format“, welches ein spezielles Grafikformat darstellt. Im Gegensatz zu herkömmlichen und starren JPGs sind GIFs jedoch animiert.

Auf der Suche nach dem perfekten GIF für jede Situation gibt es eine Hauptanlaufstelle: Giphy. Die Plattform bietet Usern die Möglichkeit, neue GIFs hochzuladen und bereits bestehende anzuschauen. Übrigens: Seit Mai 2020 gehört Giphy offiziell zu Facebook. Der Kaufpreis: 400 Millionen US-Dollar.

Beliebteste GIFs des Jahres: Das sind die 10 Gewinner

Falls du gefragt werden würdest: Welches ist wohl das beliebteste GIF des Jahres? Aufgrund der Ausnahmesituation aufgrund der Corona-Pandemie würdest du womöglich auf eine traurige oder deprimierte Animation tippen. Doch damit liegst du falsch.

Die jährliche Auswertung von Giphy zeigt, dass in den Zeiten der Krise positive Gefühle im Vordergrund stehen. Die Menschen rund um den Globus haben vor allem Liebe, Optimismus und Hoffnung verbreitet.

Im wöchentlichen Ranking wollen wir dir den Gewinner im Wettstreit um den Titel „beliebteste GIFs des Jahres“ vorstellen. Hast du es auch verwendet?

Plat 10: „Billie Eilish ‘LOL’” bei den Brit-Awards

Auf dem zehnten Platz der beliebtesten GIFs liegt eine Animation der US-amerikanischen Sängerin Billie Eilish. Dieses GIF verzeichnete 421.554.616 Aufrufe.

Billie Eilish

Plat 10: Billie Eilish ‘LOL’” bei den Brit-Awards. (Foto: Screenshot / Giphy)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea ist seit 2018 für BASIC thinking tätig. Neben ihrem Studium Journalismus und Unternehmenskommunikation hat sie bereits seit 2011 als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs Erfahrungen sammeln können. Privat sowie beruflich interessiert sie sich primär für die Themen Karriere, Social Media, Technologie, Gesellschaft und Sport.

Kommentieren