Wirtschaft

Staatsverschuldung: Diese 10 Länder haben die höchsten Schulden

Schulden existieren nicht nur im privaten Bereich, sondern auch auf staatlicher Ebene. Wenn sie sich erst einmal anhäufen, werden sie dabei schnell zu einem Problem. Aber wie steht es um die weltweite Staatsverschuldung und in welchen Ländern ist sie am höchsten? Das verraten wir in unserem wöchentlichen Ranking

Eine zu hohe Staatsverschuldung kann sich auch in höheren Steuern äußern. Die Staatsschuldenquote bestimmt in der Finanzwirtschaft dabei das Verhältnis zwischen den Staatsschulden und dem jeweiligen Bruttoinlandsprodukt.

Diese 10 Länder haben die höchsten Schulden

Eine aktuelle Rangliste der Analyseplattform Statista zeigt, welche Staaten die höchsten Schulden haben. Im folgenden Ranking präsentieren wir die Top Ten der Länder mit der höchsten Staatsverschuldung.

Platz 10: Singapur

Für das Kalenderjahr 2021 lag die Staatsverschuldung von Singapur bei 132,81 Prozent. Im Verhältnis zum Jahr 2020 ist sie damit noch einmal um mehr als 20 Prozent gestiegen.

Singapur, Skyline, Staatsverschuldung, Länder höchsten Schulden

Platz 10: Singapur. (unsplash.com / Hu Chen)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.

mittwald

Werbung


Über den Autor

Andrea Keller

Andrea ist seit 2018 für BASIC thinking tätig. Neben ihrem Studium Journalismus und Unternehmenskommunikation hat sie bereits seit 2011 als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs Erfahrungen sammeln können. Privat sowie beruflich interessiert sie sich primär für die Themen Karriere, Social Media, Technologie, Gesellschaft und Sport.

Kommentieren