Unterhaltung

Weltbevölkerung: In diesen 10 Ländern leben die meisten Menschen

In nur 48 Jahren hat sich die Weltbevölkerung von vier auf acht Milliarden Menschen verdoppelt. Da die Population nicht gleichmäßig rund um den Globus verteilt ist, zeigen wir dir in unserem wöchentlichen Ranking, in welchen zehn Ländern der Welt die meisten Menschen leben.

Pro Sekunde steigt die Weltbevölkerung im Schnitt um zwei Menschen an. Auf einen ganzen Tag hochgerechnet sind das wiederum mehr als 180.300 Menschen. Der Online-Verlag Visual Capitalist hat in einer aktuellen Analyse derweil die Verteilung der Bevölkerungsanzahl untersucht.

So steht es aktuell um die Weltbevölkerung

Doch obwohl die Weltbevölkerung aktuell stetig ansteigt, wird sie künftig vermutlich in Zukunft. Eine aktuelle Prognose sieht geht nämlich davon aus, dass die Bevölkerung im Jahr2064 bei 9,7 Milliarden Menschen liegen wird und damit ihren Höchststand erreicht.

Insbesondere eine massive Senkung der Geburtenrate soll einer der Gründe dafür sein. In welchen zehn Ländern aktuell derweil die meisten Menschen leben, zeigen wir dir im folgenden Ranking.

Platz 10: Mexiko

Auf Platz zehn liegt Mexiko. Im Jahr 2022 leben dort schätzungsweise 132.030.739 Menschen. Mexiko ist vor allem für seine vielfältigen Landschaften bekannt, die sich von Berglandschaften bis hin zu Urwäldern und Wüsten erstrecken.

Weltbevölkerung, Menschen, Bevölkerung, Stadt, Asien, China, Einwohner

Platz 10: Mexiko. (unsplash.com / carlos aranda)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.

Werbung

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea ist seit 2018 für BASIC thinking tätig. Neben ihrem Studium Journalismus und Unternehmenskommunikation hat sie bereits seit 2011 als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs Erfahrungen sammeln können. Privat sowie beruflich interessiert sie sich primär für die Themen Karriere, Social Media, Technologie, Gesellschaft und Sport.

Kommentieren