Wirtschaft

Dirty Ten: Das sind die 10 größten CO2-Emittenten in Deutschland

Der industrielle CO2-Ausstoß gilt als eine der Hauptursachen für den weltweiten Klimawandel. Auch die deutsche Wirtschaft trägt einen Teil dazu bei. In unserem wöchentlichen Ranking zeigen wir dir deshalb die zehn größten CO2-Emittenten in Deutschland. 

Mehr als 30 Prozent der weltweiten CO2-Emissionen stammen aus China. Deutschland will derweil spätestens im Jahr 2045 klimaneutral sein. Eine aktuelle Analyse der Natur- und Umweltschutzorganisation WWF beweist jedoch, dass allein die Industrie für ein Viertel der deutschen Emissionen verantwortlich ist.

Die größten CO2-Emittenten Deutschlands

Der WWF hat für die Jahre 2021 und 2022 deshalb die 30 größten CO2-Emittenten in der Industrie ermittelt. Im folgenden Ranking präsentieren wir dir Top Ten.


Neue Stellenangebote

Growth Marketing Manager:in – Social Media
GOhiring GmbH in Homeoffice
Social Media Content Creator (m/w/d)
KLINIK BAVARIA Kreischa / Zscheckwitz in Kreischa
Content Creator / Content Creatorin (m/w/d) – Schwerpunkt Video und Social Media
BGHM Berufsgenossenschaft Holz und Metall in Mainz

Alle Stellenanzeigen


Platz 10: Thyssenkrupp Steel Europe

Die Stahlproduktion gilt als Kerngeschäft der Thyssenkrupp Steel Europe in Duisburg. Im Jahr 2022 entstanden durch das Kraftwerk Hamborn Block 5 dabei 2,1 Millionen Tonnen CO2. Im Vergleich zum Jahr 2021 entspricht das jedoch immerhin einem Rückgang in Höhe von 14 Prozent.

größten CO2-Emittenten, Klimawandel, Deutschland, Wirtschaft, Emissionen

Platz 10: thyssenkrupp Steel Europe. (Screenshot / Facebook)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea war von 2017 bis 2023 für BASIC thinking tätig. Bereits während ihrer Schulzeit begann 2011 ihre Arbeit als freie Journalistin, die 2013 durch das Studium im Fachbereich Journalismus und Unternehmenskommunikation fortgeführt wurde. Privat sowie beruflich fokussiert sie sich auf die Themen Social Media, Automobilbranche, Technologie und Sport.