Amazon Prime

Amazon Prime-Guide: Das solltest wissen, bevor du Prime buchst

Amazon hat es geschafft, mit innovativen Ideen und neuen Produkten ständig in unserem Alltag präsent zu sein. In unserem großem Amazon-Prime-Guide beschäftigen wir uns mit allen Leistungen, die dich in deinem Prime-Abo erwarten – einige Überraschungen inklusive. Mit diesem Guide holst du das Maximum aus deinem Prime-Abo raus.

Als Amazon sein Prime-Programm gestartet hat, war die Ursprungsidee, den Kunden einen kostenlosen Versand anzubieten. Das ist auch heute noch so. Doch in der Zwischenzeit sind viele weitere Vorteile zum Prime-Abo hinzugekommen. Diese schauen wir uns jetzt an.

Amazon Prime 30 Tage gratis testen

Premium Versand bei Amazon Prime: Das sind die Versandvorteile

Damit hat alles angefangen. Vor einigen Jahren war es für uns normal, dass wir bei einer Online-Bestellung auch entsprechend Versandkosten zahlen mussten. Wer darauf verzichten wollte, konnte mit Amazon Prime ein Abo abschließen: So viel bestellen, wie man möchte – komplett ohne Versandkosten.

Prime Premiumversand

Wie schon erwähnt, zahlst du bei Prime-Produkten – achte hier auf das Prime-Logo – keine Versandkosten. Zudem werden die Produkte schnell ausgeliefert. Amazon zeigt dir, wenn du ein Prime-Produkt auswählen willst, bis wann du bestellen musst, damit du das Produkt noch am nächsten Tag geliefert bekommst.

Das ist nicht für alle Artikel möglich, sondern nur für die gekennzeichneten Prime-Artikel. Davon gibt es mittlerweile so eine große Auswahl, dass es fast keinen Unterschied mehr macht und du nicht lange suchen musst, bis du einen Prime-Artikel findest.

Beispiel für ein Produkt mit dem „Amazon Prime“-Logo

Neben dem kostenlosen Standardversand kannst du zudem eine vergünstigte Morning-Express-Lieferung auswählen. So bezahlst du für eine Lieferung am Morgen (bis 12 Uhr) statt 9,99 Euro nur 5 Euro.

Prime Same-Day-Delivery

Die Lieferung am gleichen Tag der Bestellung gibt es noch nicht sehr lange. Diese Lieferart ist noch nicht in ganz Deutschland möglich, sondern nur in 20 Metropolregionen.

Achte hierbei auf den Zusatz „Gratis Same-Day“ bei dem einzelnen Produkt, kaufe für mindestens 20 Euro ein und wähle an der Kasse die Same-Day-Lieferung aus. Du bekommst deine Produkte noch am selben Tag zwischen 18 und 21 Uhr geliefert.

Wunschterminlieferung

Du hast bei Amazon Prime die Möglichkeit, bis zu acht Tage im Voraus einen Wunschtermin einzustellen. Diese Lieferart ist zur Zeit in 14 deutschen Metropolregionen möglich.

Du wählst einen Zwei-Stunden-Zeitraum von montags bis samstags zwischen 10 und 21 Uhr aus und bekommst deine Ware genau dann geliefert. Diese Lieferart ist nicht kostenlos, sondern beträgt 2,99 Euro pro Lieferung.

Same-Day Lieferung Amazon

Das ist die Same-Day Lieferung Bei Amazon Prime (Foto: Screenshot / Amazon.de)

Blitzangebote Bei Amazon Prime

Bei den Blitzangeboten stellt Amazon jeden Tag viele Produkte ein, die nur für einen kurzen Zeitraum reduziert werden. Jeder Käufer kann sich ein rabattiertes Produkt sichern. Prime-Kunden haben dabei aber einen entscheidenden Vorteil: Sie haben 30 Minuten früher Zugriff auf das limitierte Angebot.

An einem Beispiel ganz einfach erklärt: Ein beliebtes Smartphone wird zu einem angekündigten Zeitpunkt als Blitzangebot eingestellt. Finden sich 30 Minuten vor dem offiziellem Beginn genug Prime-Kunden, die sich das Smartphone sichern, bleibt möglicherweise nichts mehr für die anderen Kunden übrig.

Hier findest du eine Übersichtsseite mit Tech-Schnäppchen auf BASIC thinking.

Amazon Prime Day: Unzählige Angebote für Prime-Kunden

Amazon bietet seinen Prime-Kunden regelmäßig Aktionstage, an denen besonders viele Prime-Produkte reduziert werden. Beispielsweise der Amazon Prime Day, der Black Friday und den Cyber Monday, an dem Kunden im Stundentakt neue Angebote bekommen.

Der Amazon Prime Day findet in der Regel im Juli statt. Der Black Friday findet traditionell am Freitag nach Thanksgiving (Feiertag in den USA) statt. Am Montag nach dem Black Friday ist der Cyber Monday. Auch an diesem Tag gibt es spezielle Angebote nur für Prime-Kunden.

Amazon Prime 30 Tage gratis testen

Amazon Prime Music: Mehr als nur Musik

In deiner Amazon-Prime-Mitgliedschaft ist zusätzlich ein Prime-Music-Abo enthalten. Dir steht eine eigene App zur Verfügung, mit der du über zwei Millionen Lieder hören kannst. Du kannst dir deine Lieblingssongs herunterladen und offline hören oder dir mit Alexa die Lieder abspielen lassen. Du hast die Auswahl zwischen tausenden Playlists und Radiosendern, damit du das passende für dich finden kannst.

Neben der Musik kannst du in der Amazon-Music-App die Bundesliga, die zweite Bundesliga, den DFB-Pokal, alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft und die UEFA Champions League live hören. Zusätzlich gibt es exklusive Interviews und eine wöchentliche Zusammenfassung der Bundesliga.

Prime Music 3 Monate kostenlos testen

Prime Reading: Mit Amazon Prime kostenlos lesen

Um Prime Reading nutzen zu können, benötigst du nicht unbedingt ein Kindle. Du kannst die kostenlose Kindle Lese-App für iOS- und Android-Geräte herunterladen. Du hast die Auswahl zwischen wechselnden E-Books, E-Magazinen und Comics.

Reading Kindle

Amazon Reading ist auf dem Kindle möglich (Foto: Pixabay.com / FreePhotos)

Um die große Auswahl an E-Books und E-Magazinen zu finden, musst du einfach bei Amazon nach „Prime Reading“ suchen. Dir werden sofort alle Bücher und Magazine angezeigt. Wenn du das passende für dich gefunden hast, einfach auf „Lesen Sie kostenlos“ klicken. Das E-Book steht dir direkt in deiner Kindle-Lese-App zur Verfügung.

Audible: Exklusiver Vorteil mit Amazon Prime

Wenn du neben E-Books und E-Magazinen gerne Hörbücher hörst, wäre ein Audible-Abo etwas für dich. Als Prime-Kunde bekommst du hier auch ein Spezialangebot: Du kannst Audible 30 Tage kostenlos testen und dir während dieses Testzeitraums zwei Hörbücher kostenlos aussuchen. Nach dem Testzeitraum kostet das Audible-Abo 9,95 Euro pro Monat.

Audible 30 Tage kostenlos testen

Amazon Prime Video: Filme und Serien unbegrenzt

Das wohl bekannteste Produkt von Amazon Prime ist Amazon Prime Video. Dir stehen Tausende von Filmen, Serien und Originals zur Verfügung, die du unbegrenzt anschauen kannst. Das Wichtige hierbei ist, dass du auch bei diesen Filmen und Serien auf das Prime-Logo achten musst. Ist es vorhanden, kannst du die Formate kostenlos ansehen.

Neben den vielen Prime-Filmen und Serien gibt es zusätzlich eine große Auswahl an Filmen und Serien zum Leihen und Kaufen. Auf dem Cover findest du entsprechend nicht das Prime-Logo.

Wenn du dir den Film oder die Serie kaufst, kannst du es dir immer wieder ansehen. Leihst du dir den Film, zahlst du natürlich nur einen Bruchteil des Preises. Du hast dann 30 Tage Zeit, den Film zu starten. Ab Start des Films steht er dir noch 48 Stunden zur Verfügung.

Amazon Prime 30 Tage gratis testen

Filme günstiger leihen statt kaufen: Amazon Prime Video

Amazon Prime bietet seinen Nutzern regelmäßig Aktionen, Filme für einen Preis von 0,99 Euro zu leihen (der normale Preis liegt in der Regel bei 3,99 Euro). Du kannst dir dann unter einer vorgegebenen Auswahl die Filme aussuchen, die dir gefallen.

Du kannst Prime Video auf vielen Geräten nutzen und dir für dein Smartphone, dein Tablet oder deinen Smart-TV die App herunterladen. Oder du nutzt einfach deinen Browser, um dich bei Amazon Prime Video anzumelden.

Zusätzlich kannst du dir die Prime-Filme und Serien auch herunterladen und dann zu einem späteren Zeitpunkt im Offline-Modus ansehen.

Amazon Prime Video

Amazon Prime Video kann auf dem Smart-TV genutzt werden. (Foto: Unsplash.com / Glenn Carstens-Peters)

Amazon Prime Video: Channels und Live-Fußball

Neben den Filmen und Serien kannst du zusätzliche Channels dazubuchen. Die Auswahl umfasst viele verschiedene Genres, von Horror über Dokumentationen, bis zu Kinderprogrammen.

Diese Channels kannst du als Prime-Mitglied erst 30 Tage testen und danach buchen. Der Preis liegt monatlich zwischen 2,99 Euro und 3,99 Euro pro Channel zusätzlich.

Für 4,99 Euro monatlich kannst du zudem ein Bundesliga-Live-Paket dazubuchen. Hir kannst du ausgewählte Spiele live direkt über deine Amazon-Prime-Video-App sehen.

Hier findest du eine Übersicht aller buchbaren Channels.

Amazon Prime 30 Tage gratis testen

Amazon Family: Passgenaue Angebote für dein Kind

Mit Amazon Family bekommst du, wenn du bei Amazon das Alter deines Kindes angibst, passende Angebote. Von Kindersitzen bis zu Spielzeug, Amazon schlägt dir die Produkte und Angebote vor, die du gerade brauchst.

Das Highlight von Amazon Family ist aber etwas anderes: Du kannst die Windeln und Babynahrung über Amazon bestellen und bekommst dann bis zu 20 Prozent Rabatt auf diese Bestellungen. Du bekommst also nicht nur regelmäßig alles nach Hause geliefert, sondern musst auch noch weniger dafür bezahlen.

Unter Amazon Family kannst du dich direkt mit den Daten von deinen Kindern anmelden. Als Prime-Kunde kannst du dann das Spar-Abo auswählen. Du bekommst von nun an in von dir gewählten Rhythmen die Lieferungen zugeschickt und kannst bis zu 20 Prozent bei Wiederholungslieferungen sparen.

Amazon Pantry: Wocheneinkauf online erledigen

Mit Amazon Pantry kannst du Lebensmittel, Getränke und Haushaltswaren ganz bequem nach Hause liefern lassen. Bis auf alle frischen Waren, kannst du mit diesem Dienst alle Produkte für deinen Wocheneinkauf besorgen.

Amazon Fresh Amazon Pantry

Das Amazon Fresh-Lager (Bild: Zucker PR / Amazon)

Dieser Dienst steht dir nur als Prime-Kunde zur Verfügung. Du zahlst pro Box eine Versandkostenpauschale von 3,99 Euro oder 5,99 Euro, wenn du die Box zu einem Wunschtermin geliefert bekommen möchtest.

Amazon Fresh: Frische Lebensmittel liefern lassen

Das, was du bei Amazon Pantry nicht bekommst, ist bei Amazon Fresh verfügbar: Du kannst dir frische Lebensmittel nach Hause liefern lassen. Das Angebot reicht von Gemüse und Obst bis hin zu Fleisch – die Auswahl ist wirklich groß. Allerdings ist Amazon Fresh momentan nur in vier Regionen in Deutschland möglich.

Amazon Fresh

Diese Produkte kannst du mit Amazon Fresh bestellen (Foto: Amazon.de / Screenshot)

Dir stehen flexible Lieferoptionen von montags bis samstags zur Verfügung – wenn du möchtest, auch noch am selben Tag. Amazon Fresh steht nur Prime-Kunden zur Verfügung, für 9,99 Euro zusätzlich pro Monat.

Bei einem Bestellwert von über 40 Euro zahlst du keine Versandkosten, unter 40 Euro zahlst du 3,99 Euro an Versandkosten pro Amazon-Fresh-Lieferung.

Amazon Prime 30 Tage gratis testen

Prime Now: Lieferung innerhalb von zwei Stunden

Unter Prime Now oder mit der kostenlosen Prime-Now-App kannst du überprüfen, ob der Dienst in deiner Region schon zur Verfügung steht. Dann kannst du aus tausenden Prime-Now-Produkten wählen und die Lieferung anschließend in Echtzeit verfolgen. Der Mindestbestellwert liegt bei 15 Euro.

Du hast die Option, eine Lieferung innerhalb einer Stunde für 7,99 Euro oder eine Lieferung innerhalb eines Zwei-Stunden-Fensters zu wählen. Die Lieferung innerhalb eines Zwei-Stunden-Fensters kostet 3,99 Euro für Bestellungen unter einem Wert von 40 Euro und ist für Bestellungen ab einem Wert von 40 Euro kostenlos.

Twitch Prime: Kostenlose Spielinhalte sichern

Twitch ist die weltweit führende Plattform und Community für Gamer und Live-Streaming. Auf der Plattform sind mehr als 1,7 Millionen Gamer unterwegs, die regelmäßig ihre Spiele streamen. Zuschauer können den Stream verfolgen und mit den Gamern chatten.

Twitch Prime ist für Amazon-Prime-Kunden kostenlos. Du erhältst kostenlose Spielinhalte wie Charaktere, Fahrzeuge, Skins oder Boosts. Wenn du dein Amazon-Konto mit Twitch verbindest, kannst du diese Inhalte kostenlos in Anspruch nehmen.

Prime Visa Karte: Kreditkarte für Amazon-Kunden

Für die Prime Visa Karte (oder umgangssprachlich: die Amazon-Kreditkarte) musst du deinen Sitz in Deutschland und ein Mindestalter von 18 Jahren haben.

Die Prime Visa Karte kann von Prime-Kunden und von Nicht-Prime-Kunden beantragt werden. Es gibt einige Gemeinsamkeiten und Unterschiede:

Prime Nicht-Prime
30 Euro Startgutschrift 30 Euro Startgutschrift
0 Euro Kartengebühr 19,99 Euro Kartengebühr*
3% Cashback auf Amazon 2% Cashback auf Amazon
0,5% Cashback außerhalb 0,5% Cashback außerhalb

* ab dem 2. Jahr, das erste Jahr ist auf für Nicht-Prime-Kunden kostenlos

Du erhältst also auf alle Zahlungen, die du über Amazon abwickelst mehr Cashback. Dieses wird dir in Form von Bonuspunkten gutgeschrieben. Ein Bonuspunkt entspricht einem Cent. Wenn du also pro Jahr als Prime-Kunde für 10.000 Euro kaufst, erhälst du 30.000 Bonuspunkte (= 300 Euro Cashback) gutgeschrieben.

Hinzu kommen alle Zahlungen außerhalb von Amazon (z.B. Einkäufe im Supermarkt, Reisebuchungen oder Restaurantbesuche). Hierfür erhälst du auch noch mal 0,5 Prozent Cashback.

Jetzt Amazon Kreditkarte holen

Amazon Photos: Unbegrenzter Speicherplatz

Als Prime-Kunde hast du die Möglichkeit, unbegrenzt alle deine Fotos zu organisieren und zu speichern. Dafür steht dir eine eigene Photo-App zur Verfügung, mit der du die Fotos in die Cloud von Amazon hochladen kannst.

Als „normaler“ Amazon-Kunde hast du diese Möglichkeit zwar auch, allerdings auf 5 GB Speicherplatz gedrosselt. Nur als Prime-Kunde hast du den unbegrenzten Speicherplatz für alle deine Fotos.

Du kannst dir die App für iOS- und Android-Geräte herunterladen, oder die Browser-Version von Amazon Cloud Drive mit Mac oder Windows nutzen.

Die Entwicklung von Amazon Prime (Bild: Amazon)

Die Entwicklung von Amazon Prime (Bild: Amazon)

Amazon Prime: Mit Familienmitgliedern teilen

Wenn du ein Amazon-Prime-Abo abgeschlossen hast, kannst du die Versandvorteile mit bis zu fünf Familienmitgliedern teilen. Amazon beschränkt diese Funktion aber auf die Familienmitglieder, die mit dir in einem Haushalt wohnen.

Das Teilen der anderen Funktionen, wie Amazon Music oder Amazon Prime Video ist nicht möglich. Um die Versandvorteile zu teilen, kannst du in deinem Amazon-Konto deine Mitgliedschaft verwalten.

Unter dem Punkt „Prime-Vorteile teilen“ kannst du Name und E-Mail-Adresse der Angehörigen eingeben. Unter diesem Punkt kannst du das Teilen auch beenden.

Amazon-Prime für Studenten

Als Student hast du einen besonderen Vorteil bei Amazon: Im ersten Jahr ist die Mitgliedschaft komplett kostenfrei und im zweiten Jahr zahlst du nur die Hälfte des normalen Beitrags. Im ersten Jahr stehen dir die Versandvorteile zur Verfügung. Ab dem zweiten Jahr dann alle weiteren Produkte der Prime-Mitgliedschaft.

Diese vergünstigte Mitgliedschaft ist für insgesamt vier Jahre möglich, sofern das Studium oder die Ausbildung in der Zeit durchgehend bestehen.

Amazon-Prime für Studenten buchen

Amazon Prime: Jetzt anmelden

Wenn du diese Vorteile nutzen möchtest, kannst du dich hier für dein Amazon Prime-Abo anmelden und den 30-tägigen Testzeitraum nutzen. Solltest du dich danach für das Abo entscheiden, zahlst du monatlich 7,99 Euro oder jährlich 69 Euro (5,75 Euro pro Monat).

Jetzt für Amazon Prime anmelden


Dieser Artikel enthält Affiliate-Links.