Sonstiges

Uralt Games

Sammlung alter Games auf Flash umgesetzt, Klassiker wie Frogger, Pacman, Space Invaders, Donkey Kong, Asteroids und natürlich PONG!

Pong

Und wenn sich das Ganze mal in DHTML ansehen möchte, findet er das Spiel Frogger auf brothercake.com, die u.a auch für ihr Experiment mit den Docking Boxes in der Blogosphere vor einiger Zeit herumgegangen sind.

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

3 Kommentare

  • Auch wenn es kaum vorstellbar ist, wegen der Menge der „Produkte“ von brothercake: es handelt sich dabei nur um eine einzige Person. James Edwards heißt der Kerl und war sehr hilfreich, als ich sein udm4 (kostenpflichtig und günstig) an meine Spezialforderungen anpassen mußte.

  • Pong! Wahnsinn! Schwupp, bin ich per Basic-Thinking-Zeitmaschine über 30 Jahre zurückversetzt …

    Mein Vater war schon immer für Neues zu haben (wie der Vater so der Sohn 😉 ). Und so hat er damals – es muss um 1972 rum gewesen sein – eines der ersten (das erste?) „Videogame“ nach Hause gebracht: Pong! Ein Kasten (ca. DIN A5-Format, ca. 5 cm dick) mit zwei Drehschaltern und einem Kabel. An den Fernseher angesteckt, die richtige Frequenz eingestellt und wir konnten losgehen. Ping-pong-ping-pong …

    Ihr könnt Euch vorstellen: ich war auf einen Schlag der beliebteste Spielkamerad in der ganzen Gemeinde! 🙂

  • 1972 kommt gut hin. Kann mich schemenhaft daran erinnern, wie ich bei meinem Schulfreund gewesen bin und sein Papa diese komische Kiste ausgepackt hatte. Hatte bis dato keinen blassen Schimmer, was das sein sollte. Rolf (so hieß mein Buddy) und ich haben zwei ewig große Knüppel in die Hände gedrückt bekommen, dann erschien eine saugeile Grafik am Fernsehen… für mich war das boahhh…. ein Spiel auf dem Fernseher .. und es hat höllischen Spaß gemacht. Da muss ich wohl in der 1./2. Klasse gewesen sein.