Sonstiges

Buchmesse: Das Bloggertreffen

gestern haben wir uns nach dem Buchmessetag im Weinkontor in Frankfurt zusammengefunden. Ich hatte für 15 Leute reserviert (einfach die Mailempfänger im Buchmesse-Verteiler gezählt 🙂 und nebst Oliver Gassner – dem Initiator des sehr gut angelaufenen Buchmesse Blogs – waren Anobella und Ralle da. Die Runde war super gemütlich und wie immer bei Bloggertreffen freut man sich über die echten Personen hinter den Blogs. Bei Anobella habe ich mich gleich exzellent „eingeschleimt“, da ich mich nicht mehr so recht entsinnen und dazu bekennen konnte, daß sie auf MEX mitkommentiert hatte (dat ist so bei Frauen: Man muss wissen, wann man als Mann lügen muss, ich scheine diese Kunst noch nicht zu beherrschen :-). Ich hoffe doch sehr, daß sie mich dennoch eines Tages wieder beachten mag.. *glucks*. Und bei Ralle durfte ich feststellen, daß er nicht mit zusammengekniffenen Arschbacken durch die Welt geht, sondern einfach nur locker drauf ist. Mal schauen, ob er Olis Geschenk (ist das noch eine Überraschung oder alles schon gebloggt?) als Video ins Netz stellt.. Spannung!

Ach ja, auf der Buchmesse habe ich auch zwei weitere Blogger, Andrea und ihren Freund – den ich so nenne, weil ich schlichtweg seinen Namen vergessen habe, sorry – kennenlernen können. Sie hat verdächtig fleissig bei der Lesung „Männerverstehen“ mitgeschrieben. Ja, es ist ein junges Pärchen, also noch viel Zeit zum Verstehen :-)))


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

10 Kommentare

  • ich erinnere mich noch sehr genau, wie deine gorilla-arme mich vor dem parkplatz umarmten, bevor die wiesbadener fraktion zum beschwerlichen weiterweg abbog … dir war DOCH kalt, huh?

    guck mal hier: she blogg officer … danke für den namen! aber die haben wieder alles FALSCH geschrieben auf dem kommissarblog … aaaargh … das ist alles noch in der mache …

    http://www.20six.de/anobella1

    und stichwort niedliche google-blöckchen: die gibts morgen NOCH MAL – goolge print revealed II, 16 uhr, forum innovation.

  • 16 Uhr? Meine Gorilla-Arme werden Dich gerne erneut umarmen für den Tipp (obwohl ich immer noch nicht weiss, ob ich das als Kompliment auffassen soll… kicher… aber nach diesem zarten Kraftakt gings wieder mit der Kälte :-)))

    Hm.. der CBO Titel kommt irgendwie nicht gut in dem Zusammenhang, ist auch wirklich nicht leicht zu verstehen, so wie gestern ja auch. Aber was ist nicht, kann noch werden, *ein zart gehauchtes* Sofia Barbarella Kargianidis.

  • du meinst, ich soll wieder auf derdiedas kommissarblog zurückkommen? OLIVER meinte, das sei ein alter hut!
    *zu viele meinungen?

  • ja, aber sofia ist die einzige frau in der abteilung; dann drehen mir wieder die vier männer durch, wenn ihr kommissarblog „she blog officer“ heißt. und es kommen schneller als ich gucken kann bemerkungen von leichhardts rosaroter truppe oder so …
    *überlegt
    **also eben habe ich mal derdiedas hingesetzt jetzt …

  • hehe, da es ja vier männliche polozisten sind, käme she blogg dem Hissen der Rosa Flagge gleich :-)) Also ist das derdiedas etwas besser wegen der Autorenschaft, per se auch nicht viel schlechter als SBO.

  • sofia findet das su-per mit dem sbo. außerdem gibt es noch isabelle, die gerichtsmedizinerin, die ist nur gerade auf urlaub. vielleicht machen die zwei irgendwann einen unter-sbo-blog auf.
    sofia barbarella kargianidis war übrigens gestern nicht von mir. da haben leser wieder mit meinen figuren losgelegt, als ich nicht da war.
    tüte hat heute früh gleich deinen i-pod (refer to: buchmesseblog) als webseite reingesetzt, der ist ja ganz BEGEISTERT von so was … 😉

  • Ehm, also Andrea und Alex sind mindesten schon 4 Jahre zusammen, wenn nicht deutlich länger. 😉

    Naja, für manche ist das ein ‚junge Pärchen‘.