Sonstiges

Edelman und Burson-Marsteller

interessant, mittlerweile bloggt also nicht Edelman ganz fleissig – die größte Inhaber gesteuerte PR Firma der Welt – mittlerweile ist ein Konkurrent eingestiegen, der nicht minder bekannt ist: Burson-Marsteller.

Beide Chefs bloggen:
Richard Edelmann
Harald Burson, der als einer der PR Papas gilt und jüngst seinen 85. Geburtstag gefeiert hat. Umso spannender die Geschichte des Unternehmens und eine Art Dia-Film

Mitarbeiter-Blogs B-M:
„LGR“, Burson-Marsteller’s Chief Knowledge & Research Officer worldwide
Teamblog e-fluentials

Mitarbeiter-Blogs Edelman:
– neuerdings Steve Rubel (!) mit seinem bekannten Micro-Persuasion Blog, No.1 PR Blog weltweit
Björn Hasse, die Topblog-Nachwuchskraft von Edelman
Phil Gomes
Guillaume du Gardier
Mike Krempasky

Chief Edelman erhofft sich: In short, we want to persuade our corporate clients to commit to the blogosphere. According to Chris Anderson of WIRED Magazine, only 20 of the Fortune 500 companies are seriously committed to blogging, whether by the CEO, marketing or R&D units. This is a missed opportunity to learn from consumers, to allow employees to be the first line of credible offense for corporate initiatives, to reach out to stakeholders such as NGOs and to co-create the brand story and corporate reputation with informed and passionate on-line participants.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

4 Kommentare