Sonstiges

Web 2.0 Lotterie

nette Verhunzelung, nachdem Writely an Google verkauft worden ist: Web 2.0 Acquisition Lottery

Man könnte wirklich meinen, Webfirmen werden nur noch mit dem Ziel aus dem Boden gestampft, um von den AEGs aufgekauft zu werden (just gestern hat eBay seine Beteiligung an Meetup.com bekanntgegeben), die immer mehr die Rolle von VClern quasi übernehmen.

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

2 Kommentare

  • Eine Firma in der Hoffnung zu gründen, aufgekauft zu werden,ist doch kein abwegiger Gedanke. Und „im Internet“ ist das noch relativ einfach. Während meiner Diss. kam mir auch die Idee, dass man eine kleine Biotech-Klitsche aufmachen müsste, die dann von einem der Riesen geschluckt wird. Ist nur in der Biotech-Branche mit erhöhtem Aufwand (Labor und Ausrüstung, GMP-Richtlinien, Gentechnikgesetz, Umweltschutz) verbunden.

    Programmieren ist da noch preiswerter. Schließlich ist im Zweifelsfall entweder das Betriebssystem, der Mainboard-Hersteller, die Grafikkarte, eine inkompatible Software oder der User schuld.