Sonstiges

9/11: Loose Change 2nd Edition with extra footage

hm… ich würde mal sagen, nehmt Euch 90 Minuten Zeit und schaut Euch das Video über die Geschehnisse des 9/11 (Terroranschlag World Trade Center und Pentagon). Bei einigen Dingen muss man sich schon den Kopf kratzen… und nicht nur einmal kratzen … und nicht nur dreimal… ich geh mal davon aus, daß der Kram im Netz ziemlich heiss diskutiert wird, nachdem es anscheinend im Februar oder März 06 in Google Video hochgeladen wurde.

Die Macher haben eine Webseite und ein Blog. OK, viel Futter für Verschwörungstheoretiker. Dennoch bleiben einige komische Fragen offen.


Link


Neue Stellenangebote

(Junior) Social Media Manager (m/f/d)
IUBH Internationale Hochschule in Berlin
Senior Expert / Projektmanager (m/w/d) digitale Kommunikation
MUUUH! GmbH in Osnabrück
Director Marketing (m/f/x)
New Work SE in Berlin

Alle Stellenanzeigen


Worst Weather Ever fasst die wichtigsten Merkwürdigkeiten zusammen. Na ja, wie dem auch sei, eigentlich ist es völlig egal, welch ungeheuerlichen Vorwürfe im Video erhoben werden. Es ändert nichts an dem, was Harold Pinter in seinem mittlerweile berüchtigten Video feststellt: Harold Pinter – Nobel Lecture – Art, Truth & Politics… und das trifft nicht nur auf die USA zu.


Teile diesen Beitrag!

Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

9 Kommentare