Marketing Sonstiges

Wie kann man niederländischen Freelancern richtig Angst einjagen?

lehrermit einem Spot vom niederländischen Finanzamt? Na ja, aber mit einem typischen Deutschlehrer… da geht die Post ab, da schlagen die Freelancer-Hasenherzen in panischen Höhen…. die Finanzbehörden prüfen demnächst viel stärker .. mamaaaaaa … LOL … ich schmeiss mich wech >>

Hochparterre International dazu, bei dem ich den Spot gefunden habe: So sieht ein typischer Deutschlehrer aus. Meinen zumindest die meisten Niederländer, die in der Schule Deutschunterricht hatten. Deutsch ist aufgrund seiner wunderlichen Grammatik und der jugendlich-sympathischen Lehrkräfte, die es unterrichten, hier ein ungefähr ebenso beliebtes Fach wie bei uns Latein.


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!

Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.