Sonstiges

EU: Barrierefreiheit

Heise meldet:

In der Mitteilung „eAccessibility — Barrierefreie Informations- und Kommunikationstechnik“ ruft die Kommission die Mitgliedstaaten auf, Initiativen zur Barrierefreiheit in der EU stärker aufeinander abgestimmt zu unterstützen und die Wirtschaft dabei besser zu fördern. In zwei Jahren sollen die bis dahin gemachten Fortschritte überprüft und gegebenenfalls weitere Maßnahmen vorgeschlagen werden. Nötigenfalls ergingen auch neue Rechtsvorschriften.

Hm.. ein Blick in die entsprechenden Blogs, die sich gerne mit solchen Themen auseinandersetzen, aber nix zu finden. Ein Blick auf Technorati ergibt auch Null. Selbst Einfach für Alle hat nix dazu. Ist das so belanglos, was die EU beschlossen hat oder warum so ein Schweigen im Walde?

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

1 Kommentar