Sonstiges

Faxen dicke mit Anja Uhlig

„Anja Uhlig“ fällt mir letzte Zeit sehr unangenehm auf. Mehrfach schon Blogkommentare zugespammt mit ihren Dreckslinks (zB just hier, Link editiert und hier). Faxen dicke langsam. Wer auch immer Du bist, halte Dich oder Deine beauftragte Spamagentur zurück, die Rechnung wird dadurch nur höher.

Mittlerweile ist ihre Drecksseite schon x-mal über Google zu finden. Immer im Zusammenhang mit Online-Werbung.


LinkedIn-Guide gratis!

Melde dich für unser wöchentliches BT kompakt an und erhalte als Dank unseren großen LinkedIn-Guide kostenlos dazu!

Wer hat noch ähnliche Erfahrungen mit „AU“ gesammelt? Laut Denic gehört die Seite einem gewissen Egbert S. Ebenso wie die Seiten Frauenportal.net, für die er mittels „Anja Uhlig“ seine „Werbung“ macht. Sprich: Wtf is ES? Ein beschriebenes Blatt oder Blättchen? Lohnt sich ne Rechnung? Wer hat so seine Erfahrungen mit ihm gemacht? Oder mit der Firma Ancoso GmbH, für die ES anscheinend im Vertrieb/Marketing arbeit (was ein Zufall)? Die IPs stammen alle aus Leipzig, das in Sachsen liegt und dort ist auch – wieder ein Zufall – ES unterwegs. Komisch…


Neue Stellenangebote

Social Media & Community Manager (m/w/d)
Intermate Media GmbH in Berlin
Social Media & Community Manager (m/w/d)
Intermate Media GmbH in Berlin
Social Media Manager (w/m/d) für die digitalen Produkte des WDR / Sportschau
WDR Westdeutscher Rundfunk in Köln

Alle Stellenanzeigen



Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

20 Kommentare