Sonstiges

US Startup-Inhaber im Gespräch

interessante 90 Minuten, die insbesondere für Web-Startups spannend sein sollten. Mit dabei sind:

Lauren Elliott, Founder, Personal News Network (s..a diesen Bericht)

Reid Hoffman, Co-Founder and CEO, LinkedIn (das was OpenBC in D ist, ist LinkedIn in den USA, wobei OpenBC in der Frühphase mehr Anleihen aus dem Ryze Netzwerk aufwies)

Joe Kraus, Co-Founder and CEO, JotSpot (wer sein Weblog liest – das empfehlenswert ist und auch nicht so wild, da er dort anscheinend nicht mehr bloggt – wird feststellen, wie sehr ein Blogger davon profitiert, seine Gedanken zu Papier zu bringen. Alles das, was Joe von sich gibt, kennt man bereits aus seinem Weblog, unbelievable… das mag nicht zu sehr überraschen, von diesem Effekt berichten die Blogger immer wieder. Btw, anbei ein BBC Artikel, warum Joe es fast geschafft hätte, zum heutigen Google zu werden, anstatt Google selbst).

Daniel Mattes, Co-Founder and CTO, Jajah (heisse Story, wie der VC an die rankam. Bei Akademie.de findet Ihr einen Bericht, was Jajah so tolles anbietet. Daniel sollte wohl an seinem Auftreten arbeiten, er kommt ziemlich unsymphatisch und arrogant herüber. Weiss nicht, ob man im Amiland auf sowas steht)

Alex Welch, Co-Founder and CEO, Photobucket (ein gänzlich anderer Unternehmertyp, hat wenig von den sich überwichtig nehmenden Gründerdiven aus dem Silicon Valley zu tun. Selbst Guy Kawasaki hat diesen komischen Stallgeruch aus dem Valley an sich. Alex dahingegen ist gemütlich, nicht so hibbelig, etcpp… wie sagt er in der Konferenz… er würde jetzt gerne wieder an seinen PC, um weiterzucoden, statt sich mit so vielen Menschen abzugeben)

link

via Guy Kawasaki (der dort als Moderator auftritt)

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

2 Kommentare