Sonstiges

Werbung im Sonderangebot

Marketingagentur von British Airways
„hey, Jacques,… wir brauchen eine coole Ad for Nerds! But wir haben just 150.000 Pfund Restbudget for… une catastrophe …“
„no Problem, John, ich habe da eine Uber-Idea, très bon marché, trashig, nerdig, just that, worauf die Taschenbillardspieler so stehen.“
„ok, Jacques, lets go!“

link

via Werbeblogger und Fischmarkt


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

3 Kommentare

  • Warum Nerds?

    Die Werbung entspricht den anderen Print-Werbungen von BA (Wolken und Visualisierung der Reiseziele), die Musik entspricht dem was Du auch an Bord vorgedudelt bekommst und die Maps-Visualisierung entspricht dem Bedürfnis der Menschen ein Gefühl dafür zu bekommen, wo es hingeht.

    Nix Nerd, nur normale Kundenansprache.