Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

3 Kommentare

  • Wir fühlen uns geehrt und ein wenig verschämt bedanken wir uns für die zuteil gewordene Aufmerksamkeit.
    Wollen aber einen weiteren Mitstreiter nicht unerwähnt wissen: Thomas Ottich – er ist es nämlich, der uns all die guten Geschichten verrät.

  • danke für den Hinweis 🙂
    Frage: möchtet Ihr keine Werbung für Eure Firma (?) machen, da ich annehme, dass sich mit solchen Themen eigentlich Marketing/PR-Profis beschäftigen. Oder?

  • Hallo Robert,

    interessante Frage. „Brand Evangelist“ ist in erster Line ein privates Blog von Robert, Thomas und mir – ganz ohne kommerziellen Hintergrund.

    Nun sind wir aber auch in Personalunion „Professionals“ in einer Agentur (PLUSPOL interactive) – woraus sich in der Tat ein gewisses Spannungsfeld ergibt.

    Wir haben uns daher ganz bewusst dafür entschieden, auf „Brand Evangelist“ *keine* Werbung in eigener Sache zu machen. In erster Line wollen wir uns mit den interessanten Dingen aus unserem Arbeitsumfeld beschäftigen. Durch das Blog reflektieren wir vieles von dem, was täglich auf uns einprasselt. Die dort veröffentlichten Meinungen werden aber stets rein privat sein – und eben nicht der offizielle Standpunkt „unserer Agentur“. Außerdem – wenn wir mal ehrlich sind – wollten wir eigentlich nur ein bisschen Ruhm und Ehre.

    Wir freuen uns, wenn sich jemand für unser Blog interessiert bzw. wenn unsere Meinung gefragt ist. Sehr gern hätten wir mehr anregende Diskussionen in den Kommentaren. Ansonsten schweigen wir und arbeiten weiter in den dunklen Siliziumminen.

    Wir wünschen Dir und Deinem Blog weiterhin viel Erfolg und bedanken uns für die spannenden und unterhaltsamen Geschichten, die wir hier täglich finden.