Sonstiges

Fear

Fear. Fear attracts the fearful. The strong. The weak. The innocent. The corrupt. Fear. Fear is my ally…, stimmt:)

videolink

Wieso habe ich den Eindruck, dass Star Wars 1-3 wesentlich besser geworden wäre, wenn George statt zB dem ollen Jar Jar Binks so viel Raum zu geben, Darth Maul zu einer Hauptfigur erhoben hätte?


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

6 Kommentare

  • „Wieso habe ich den Eindruck, dass Star Wars 1-3 wesentlich besser geworden wäre, wenn George statt zB dem ollen Jar Jar Binks so viel Raum zu geben, Darth Maul zu einer Hauptfigur erhoben hätte?“

    Du hast deinen Artikel ja auch mit „Fun“ (Jar Jar Binks) und nicht mit „Fear“ (Darth Maul) getaggt 😉

  • Ahhhh … Der digitale Yoda-Trumph! Dagegen kann man leider wenig sagen 🙁
    Dennoch bleibt meine Faszination bei Vader. Und ja, ich oute mich: mir gefiel der junge Skywalker recht gut!

  • Ich fand JarJar nur beim ersten mal sehr witzig, mittlerweile nervt er mich tierisch. Darth Maul hätte wirklich besser herausgestellt werden können, nicht nur so als Werkzeug. Ich war doch sehr enttäuscht als er so schnell in diesem riesen Schacht verschwunden ist 🙂

    Wie auch immer, ein guter Film ist es dennoch!

  • Vielleicht waren Episode 1-3 nicht gerade die besten der Reihe, aber ist es ja auch echt schwer die Reihen 4-6 einuzholen, dennoch finde ich das die ersten Teile gut gelungen sind. Es geht halt nicht immer nur über gut… 😉

Kommentieren