Sonstiges

Startups: Twitter-Soll + Ranking

1. News: Auf Yeebase findet Ihr ein Ranking deutscher Web-Startups. „Das Ranking basiert auf einem Algorithmus, der von externen Faktoren sowie einer Portion Benutzer-Bewertung gespeist wird„.. hier kommt eine schwarze Box:)

2. Neben dem Bloggen wird anscheinend die Nutzung von Twitter zu einer Art von Must Have Too.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

4 Kommentare

  • „Das Ranking basiert auf einem Algorithmus, der von externen Faktoren sowie einer Portion Benutzer-Bewertung gespeist wird“

    sicher doch…. sofort gestrichen die Seite….

  • […] Das Startup-Portal von yeebase hat heute bekannt gegeben, dass ab sofort einmal pro Woche die Top 100 deutschsprachiger Startups ermittelt wird. Prinzipiell eine sehr interessante und spannende Sache, die es lohnt zu verfolgen. Da die Menschen (insbesondere Blogger) bekanntlich auf Rankings abfahren, macht die Liste auch bereits die Runde in der Blogsphäre (u.a. bei Robert Basic). […]

  • nabend robert,

    die blackbox ist eigentlich ziemlich white. aktuell stecken z.b. yahoo und technorati api abfragen dahinter. der algorithmus sieht aber weitere faktoren vor. denkbar ist vieles, relationen zur vorwoche, penalties, gewichtung der faktoren und des useratings, eine kommende google trends api könnte angezapft werden, alexa 😉 z.b. algorithmus evolution eben…

Kommentieren