Sonstiges

Twitter-Phishing

ok, die Phishing-Betrüger versuchen nunmehr auch bei Twitter an Accountdaten heranzukommen. Weiß zwar nicht, was das monetär bringen soll (höchstens die Ableitung auf andere Dienste aufgrund Mail/PW), aber die Phishing-Warnung sei hiermit weitergerreicht: Gone Phishing. Viel intelligenter wäre es aber, eine Twitter-App zu schreiben. Einfacher kommt man nämlich an Accoundaten wirklich nicht mehr heran.

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

11 Kommentare

Kommentieren