Sonstiges

Für 700 Mio. Dollar: Apple will Twitter kaufen

apple-twitterFacebook hat es versucht, auch Google und Microsoft sind scharf darauf, sich den trendigen Micro-Blogging-Dienst Twitter in ihre Milliarden-Dollar-Konzerne einzuverleiben. Und welche Unternehmen sind noch ernsthaft an einer Übernahme interessiert? Wie es scheint, hat auch die Mannschaft von Steve Jobs hier kräftig ihre Finger mit im Spiel. Es gibt sogar Zahlen. Angeblich liegen momentan rund 700 Millionen Dollar auf den Tischen der Twitter-Bosse. Wie Owen Thomas von Gawker schreibt, hat eine gut unterrichtete Quelle bestätigt, dass beide Unternehmen sich derzeit in ernst zu nehmenden Verhandlungen befänden. Und es kommt noch dicker: Bis zum 8. Juni soll der Mega-Deal unter Dach und Fach sein, denn an diesem Tag will Apple anlässlich seiner alljährlichen Entwicklerkonferenz die Bombe platzen lassen.

Gerüchten zufolge hat Interessent Facebook dem Twitter-Gründer Biz Stone damals rund eine halbe Milliarde Dollar auf den Schreibtisch gelegt. Mit welchem Ergebnis der Übernahmeversuch endete, wissen wir. Stone hat das Angebot unbeeindruckt abgelehnt. Twitter werde vorerst nicht verkauft, zudem versuche er, ein starkes und unabhängiges Unternehmen um das Twitter-Konzept herum aufzubauen. Das war im Februar. Jetzt, knapp drei Monate später, gibt es erneut Verhandlungen. Allerdings nicht mit Facebook, Google oder Microsoft, sondern mit Apple. Der Berg an Dollarnoten ist auch größer geworden. Und ganz abgeneigt, den 140-Zeichen-Dienst zu verkaufen, ist Twitter scheinbar ebenfalls nicht – sonst gäbe es keine Verhandlungen. Und wenn der Preis stimmt, hat Biz Stone wieder genug Zeit und Geld für neue Ideen.

Via: Gawker

(Michael Friedrichs)

Jobs in der IT-Branche


Wir tun bei BASIC thinking jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Finde in unserer neuen Jobbörse noch heute deinen Traumjob in der IT-Branche unter vielen Tausend offenen Stellenanzeigen!

Über den Autor

Michael Friedrichs

Michael Friedrichs hat als Redakteur für BASIC thinking im Jahr 2009 fast 400 Artikel veröffentlicht.

31 Kommentare

Kommentieren