Sonstiges

Fake oder nicht? Bild von 'iPad Mini' im Netz aufgetaucht

Normalerweise sagen Bilder mehr als Tausend Worte. Irgendwie mag ich aber nicht ganz glauben, was mir das Teaser-Bild demnach mitteilt. Falls ihr nicht ganz versteht, worauf ich hinaus will: Der junge Mann behauptet, in seiner linken Hand ein iPad zu halten und in seiner rechten – ein iPad Mini. Es gab zwar in letzter Zeit das eine oder andere Gerücht über eine neue – statt 9,7 nur 7 Zoll große – Version des Apple-Tablets. Bisher wurde aber weder eines in der freien Wildbahn gesichtet, noch hatte Jobs irgendwelche Missverständnisse darüber aufkommen lassen, was er von einem kleinen Bruder des iPad hält.

Anlässlich der im vergangenen Oktober verkündeten Rekord-Quartalszahlen polterte His Jobnes per Telefonkonferenz in die Ohren der Journalisten und in Richtung Konkurrenz: „Das ist nicht ausreichend, um großartige Tablet-Apps herzustellen“. Gemeint war die Größe von 7 Zoll bei Tablet-Displays. Und dann fügte er hinzu, diese Dinger seien zudem zu klein, um mit den Fingern leicht bedient werden zu können. Ich hatte seinerzeit die Frage aufgeworfen, ob dies ein Psycho-Trick sei, um die Mitbewerber zu verwirren oder gar zu entmutigen, nur um um dann doch selbst mit einem Siebenzoller um die Ecke zu biegen?

Jimmy Lin, seines Zeichens ein populärer Schauspieler und Rennfahrer aus Taiwan, scheint mit seinem Foto genau das sagen zu wollen. Ich habe im Netz noch keine abschließende Antwort darauf finden können, ob das iPad Mini nun als Fake entlarvt worden oder von irgendeiner Seite das Gegenteil bestätigt worden ist. Bisher hat Apple meines Wissens auch noch keinen Rechtsanwalt damit beauftragt, einen „verlorenen“ Prototypen zurückzuholen. Es darf daher fleißig spekuliert werden, ob Lin hier ein genialer PR-Stunt gelungen ist oder er tatsächlich Besitzer der neuen iPad-Version ist.

By the way: Wie würde euch denn ein solches iPad Mini, wie es auf dem Bild zu sehen ist, rein größenmäßig gefallen?

(Marek Hoffman)


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Marek Hoffmann

Marek Hoffmann hat von 2009 bis 2010 über 750 Artikel für BASIC thinking geschrieben und veröffentlicht.

44 Kommentare

  • Für ein Immer-Mit-Dabei-Gerät wären 7 Zoll in der Tat ideal. Mich würde so ein Mini-iPad mehr ansprechen als die große Version, da ich es vor allem unterwegs als Netbook-Ersatz einsetzen würde.
    Da haben sicher beide Ausführungen ihre Daseinsberechtigung.

  • … seien zudem zu klein, um mit den Fingern leicht bedient werden zu können.

    Ah ja. Hat apple nicht auch diesen quadratischen mini iPod mit Touchschirmchen auf den Mark gebracht ? Da hat sich wohl keiner über Bedienbarkeit sorgen gemacht.

  • Ist garantiert ein Fake, denn Steve Jobs lästert so viel über die 7″ Tabs das es für solche Geräte scheinbar kein Markt gäbe und die nichts halbes und nichts ganzes sind. Da wird er wohl kaum ein IPad Mini auf den Markt bringen. Ansonsten schaut der junge Mann auf dem Bild ja etwas fernöstlich aus und das die gerne Produkte kopieren ist ja bekannt, es soll ja schon Smartphones geben die aussehen wie das iPhone5 zumindest wird im Netz schon damit geworben.

  • Fake. Völliger Unsinn. Apple hat 2 Formfaktoren geschaffen. Dazwischen machen Geräte keinen Sinn mehr. Warum also ein „iPad mini“ reinquetschen? Für wen, für was?

  • Hmm… ich denke mal, dass die Displaytechnik so weit ist, dass man auf 7″ die gleiche Auflösung vernünftig hinbekommt wie auf dem jetzigen „großen“ iPad, daher würde ein 7″er schon Sinn machen, wenn gleichzeitig das iPad II ne höhere Auflösung bekäme…
    Aber das Photo sieht mir irgendwie gefaked aus 😉

  • ich vermute das er in seiner rechten Hand von ihm aus gesehen ein galaxy tab hält und dort einfach nur der homescreen so angepasst wurde das es aussieht als wäre es ein iPad, denn optisch und auch im größen Verhältnis passt es ziemlich genau zum Galaxy Tab
    schaut mal hier bei Youtube liegen beide Geräte direkt nebeneinander

    http://www.youtube.com/watch?v=LYivabHHj9g

  • Ja, vielleicht ist das ja dieses neue Riesentelefon, was jetzt mal in der Werbung war, wo der Kunde mit diesem Klopper in der Hand durch den Laden rennt und sich freut – ich hab gedacht ich spinne. Der konnte das gerade so in einer Hand halten. Könnte also von der Größe her stimmen^^
    Ansonsten würde ich auf die altbewehrte Bildbearbeitung tippen.

  • Es muss ein Fake sein. Denn ein „populärer Schauspieler und Rennfahrer“ würde sich mit so etwas Inoffiziellem sonst nicht photographieren lassen. Er wird doch von dem Stress wissen, der ihm und seinem Lieferanten sonst von Apple gemacht werden kann. – Also PR, aber in erster Linie für ihn selbst.

  • Ich denke mal es ist ein Fake. Denn ansonsten müßte Jobs zugeben, dass er einen Trend verschlafen hat.
    7″ Tablets sind stark im kommen. Allein für das erste Quartal 2011 sind über 30 neue Tablets angekündigt – und mit Android 3 wird die Zahl wohl noch steigen. Und Micro$soft will auch einsteigen.
    Aber wer stellt wirklich 10″ Tablets her? Ich kenne eines von Archos. Und weiter?
    Würde Jobs jetzt nach all seiner Lästerei ein 7″ Tablet rausbringen, würde er dem Markt hinterher rennen, anstatt wie sonst der Vorreiter zu sein. Und das dürfte sein Ego nicht vertragen :).
    Und den Apple-Fans ists egal. Wenn alle Welt 7″ in der Tasche hat und die ihr 10″ Brett rauskramen, haben sie doch nur ein Argument mehr, sich von der Masse abzuheben. Und das ists doch, was sie wollen ;).

    Ein 7″ Tablet von Apple, da dürfte unter dem Olymp in Cupertino die eine oder andere Hölle zufrieren :).

  • @Tim: Das dachte ich mir auch.

    Persönlich finde auch ich das kleine Format z.B. des Galaxy Tabs weitaus praktischer.

  • Ich fänd’s lustig. Und typisch Apple. Sie würden damit 7 Zoll (oder whatever) plötzlich doch als DAS Killerfeature preisen.

    Aber schon deshalb glaube ich nicht, dass es jetzt kommt. In ein paar Jahren dann, vorher traut sich Apple wegen des PR-Fehlers nicht. Aber dann ist es Zeit für DAS NEUE Feature, was noch NIEMAND (der Apple-Kunden) hatte obwohl es JEDER (der Apple Kunden) ausgerechnet dann braucht.

  • Sieht wie eine Fälschung aus. Achtet mal auf seine rechte Hand und auf die Finger. Der Daumen hält das Tab komisch und die Finger sehen aus, als würde er beim Fotografieren mit leerer Hand stehen, in die per Bildbearbeitung das Tab reinkam…

  • Ich seh es wie Phaidros – nicht so schlau, die 7-Zoll-Schiene den Samsungs zu überlassen, die anderen lassen wir mal. Möglicherweise will man eine Kannibalisierung des iPhones verhindern, da geht’s ja gerade ganz derbe um Marktanteile. Auf Dauer wird es IMHO andere Größen geben, wenn Sättigung einsetzt. Im 7,3-Zoll-Bereich geht noch was, da kann Stevie wieder vorneweg marschieren 😉 Bin mal gespannt, wo das 3,5-Zoll-iPad (= iPod touch) bleibt.

  • also ich tippe mal auch ganz stark auf fake, apple würde bestimmt nicht ein solches foto als erstes an den start gehen lassen bevor das ipdad mini richtig präsentiert wurde

  • Ich war von Anfang an heiß auf das Galaxy, hab’s mir im Shop angeschaut, mich mit jemanden unterhalten der eines besitzt. Als Vergleich habe ich das iPad bei uns zu Hause, für mich ist das Galaxy allein wegen der Größe perfekt!
    iPhone ist auf Dauer zu klein, iPad zu groß (unhandlich), Galaxy in der Mitte = perfekt!

  • FAKE!

    Ich denke nicht, dass dies auf dem Bild Steve Jobs ist, der schwarze Rolli fehlt…
    Das iPad ist in verschiedenen Größen schon denkbar, aber momentan wohl noch Zukunftsmusik.

  • Es muß nicht einmal ein Fake sein ?
    Vielleicht hatte Apple einige Testgeräte in 7 Zoll produzieren lassen , welche dann nicht die Zustimmung von Steve Jobs gefunden haben?
    Im Prinzip ist es auch Egal ein kleineres iPad wird sicher nicht Produziert und verkauft werden, nachdem Steve sich darüber negativ geäußert hat.
    Wenn aber alle diese 7 Zoll Geräte so gut finden , könnte es ja dann von einer anderen Firma produziert endlich der lang ersehnte iPad Killer werden , Oder?

  • RETUSCHIERT! Ich hab das Bild mal vergrößert und die Pixelstruktur analysiert. Man erkennt eindeutig die Bildmanipulation. Man kann`s auch mit bloßem Auge sehen. Das Licht und der Kantenübergang bei den Fingerspitzen passt nicht ganz. Die Pixel zwischen Pad-Rand und Jacke sind in der Vergrößerung nicht korrekt…

  • Ich glaube ehrlich gesagt nicht an ein 7 Zoll iPad. Zumindest nicht in absehbarer Zeit. Das nächste wird vermutlich die gleichen Maße wie das alte iPad haben und nur einige wenige Features zusätzlich. Die wesentlichen werden Kamera und Speicherkarte oder USB Anschluss sein. Wobei ich nicht weiß wozu ne Kamera gut sein soll. Und Speicherkartennutzung ist vermutlich auch nur Wunschdenken.

  • Das Ding sieht aus wie ein billiger Nachbau von den Chinesen. Würde mich nicht wundern, wenn der Zoll auf einer der nächsten großen Elektronikmessen ein paar dieser Dinger beschlagnahmt.

  • Das Ding ist ganz sicher ein Fake. Zudem sind diese Dinge zu klein, um mit den Fingern leicht bedient werden zu können, wenn es sie wirklich gäbe.

  • Warum? Für FRAUEN, verdammt… Mir ist das Iphone zu klein z.B. um Bücher zu lesen. Bei sämtlichen E-Readern nervt mich der Umblättereffekt und das ipad ist viel zu groß. Mein Macbook ist nicht so viel größer, als das sich das lohnen würde… Ein 7″ ipad dagegen passt auch in die Handtasche – prima!

    Sorry, Männer, Größe ist nicht alles, was zählt ;-). Sonst könnte ich gleich mit meinem 50″ Fernseher unterm Arm rumlaufen…

  • Wenn man in die hand wo er sein iPad mini hat guckt , sieht man weiter unten an seiner hand eine kleine Bildverschiebung . Er hat sich warscheinlich irgendwie ein iPad bild auf den Pc gezogen ( Google Bilder usw. ohne Pixel ) und hat dies verkleinert ( Mit Photoshop , Photoscape etc. möglich ) . zu dieser stelle noch mal zum zusammen fassen : Er hat sich aus dem internet einmal ein ipad bild gedownloadet – wo das iPad aus ist . Und einmal ein iPad bild aus dem internet gedownloadet – wo das iPad an ist .| Jetzt bracuht er nur noch das bild wo seine rechte hand frei ist und wo er in der linken hand ein ausgedrucktes papier von der iPad mini version ( die normale version nur aus dem internet gedownloadet und verkleinert ) hählt . | so dass das iPad auch schön glänzt zieht er im computer auf das ausgedruckte papier im bild das mini iPad wo icst an ist nur halt das innere ohne den schwarzen rand . Nun hat er den perfekten Fake ||
    Join me for questions by YouTube (Appableful) .

  • so ein teil würd mir genau passen bzw. in meine hosentasche, natürlich auch als mobiltelefon. so kauf ich mir halt weder iphone noch ipad noch ipod

  • lol ich liebe ipad sehr ganz , und ich habe eins. Ich wolle auch ipad zu teilen . TISSOT fuer Damens Uhren .
    Moden und schoenen Uhren
    Better Price , besten Service , sehr schneller Liferzeit
    Es lohnt sich einen Blick.

Kommentieren