Anzeige

Change Journal: Dieses Buch will dich mit 24 Ideen besser machen (+ Gewinnspiel!)

Change Journal
geschrieben von Sponsor

Der innere Schweinehund – wir alle lernen ihn kennen, wenn der Jahreswechsel mal wieder ansteht. Was nehmen wir uns nicht alles vor – und am Ende steht meist eine traurige Bilanz. Das Change Journal will helfen, sich in einfachen Schritten kontinuierlich zu verbessern.

Laut Change-Journal-Gründer Tim Jaudszims liegt das Scheitern von vorgenommenen Veränderungen oftmals darin begründet, dass wir uns zu viel vornehmen. Sein Change Journal ist daher gegliedert in 24 einfache Übungen, um sich selbst zu verbessern.

Change Journal: Überblick behalten

Dabei ist es aber kein „So verbessere ich die Welt in 100 Tagen“-Buch, das man liest und am Ende genauso schlau ist wie vorher: Das Change Journal will den Leseanteil – also die Theorie – gering halten, das aktive Ändern, Gestalten und Dokumentieren aber fördern.

So wird zwar jede Übung kurz erklärt, die Vorteile aufgezeigt und in das Thema eingeführt – darauf folgen dann aber viele Seiten, um seine Fortschritte, seine Erfahrungen und seine „Ups and Downs“ zu notieren. So behält man nicht nur den Überblick, sondern kann gleich auch noch stolz auf das bisher erreichte zurückschauen.

Mitmach-Seiten individuell gestaltet

Die 24 Ideen hat sich Jaudszims aber nicht frei ausgedacht, sondern das Beste und Effizienteste aus über 50 Fachtiteln zusammengetragen und komprimiert auf das 270 Seiten füllende Change Journal. Darin geht es dann etwa um Dinge wie die eigene Wasseraufnahme, Digital Detox, Komplimente machen, Nein sagen, die Komfortzone verlassen oder Ablenkungen durch E-Mails vermeiden.

Alle Mitmach-Seiten zu den einzelnen Themen sind dann unterschiedlich aufgebaut. Ein paar Beispiele findest du hier:

Der Vorteil dieser Aufmachung ist, dass man alles sehr individuell eintragen kann – zum Beispiel das Datum. Hier gibt es keine Vorgaben. Ob du es im Mai oder im November startest, ist egal. Zudem ist jede Seite so aufgebaut, dass sie perfekt zum Thema passt und genügend Raum für eigene Ideen und Notizen lässt.

Das Change Journal muss mit Leben gefüllt werden

Das Change Journal kommt in einer hochwertigen Box, inklusive schwarzem Bleistift, wunderschönem Einband, Stickern, Raum für Notizen am Ende, einer Falttasche für eigenes Zettelwerk und vielen hilfreichen Tipps und Tricks, die man auf den ersten Blick gar nicht sieht – sondern erst, wenn man es mehrfach durchgeblättert hat.

So richtig Freude macht es dann, sobald man beginnt, es mit Leben zu füllen – mit seinem eigenen Leben.

Das Change Journal nimmt dir die Arbeit nicht ab, aber…

Zusammenfassend lässt sich sagen: Das Change Journal überwindet für dich nicht den inneren Schweinehund. Absolut nicht. Diesen Schritt musst du ganz alleine gehen, da kann dir niemand bei helfen. Aber: Das Change Journal hilft dir dabei, kleine Ziele zu setzen und diese dann auch zu erreichen.

Viele Dinge im Leben sind Gewöhnungssache – du kannst dir angewöhnen, mehr zu trinken. Du kannst dir abgewöhnen, alle drei Minuten deine E-Mails zu checken. Und ja, ab und zu muss es auch mal ein „Nein!“ sein. Das Change Journal nimmt dich an die Hand und zeigt dir einen Weg – nur gehen musst du ihn alleine.

Mehr Informationen über das Change Journal gibt es hier, kaufen kannst du es hier.

Gewinnspiel: Wir verlosen 2 x je 1 Change Journal

BASIC thinking und Change Journal verlosen 2 x je 1 Change Journal unter euch im Gesamtwert von knapp 80 Euro! Was ihr dafür tun müsst:

Hinterlasst unten einen Kommentar, was ihr in eurem Leben gerne verändern möchtet.

Das Gewinnspiel läuft bis Sonntag, 27. August 2017, 12 Uhr. Viel Glück!

Update: Das Gewinnspiel ist beendet. Die Gewinner werden nun ausgelost und kontaktiert. Danke fürs Mitmachen!


Einsendeschluss ist Sonntag, der 27. August 2017, 12 Uhr. Die Teilnahme erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges. Jeder Teilnehmer kann nur einmal mitmachen. Es werden ausschließlich korrekt ausgefüllte Kommentare in das Auswahlverfahren aufgenommen. Der Gewinner wird per E-Mail informiert und nach seiner Adresse gefragt, an die der Preis geschickt werden soll. Der Gewinnanspruch verfällt nach Ablauf von drei Wochen, wenn der Gewinner nicht ermittelbar ist oder sich dieser nicht innerhalb von drei Wochen nach Bekanntgabe des Gewinns beim Veranstalter des Gewinnspiels (BASIC thinking GmbH) meldet. 


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!

Über den Autor

Sponsor

Hier veröffentlichen ausgewählte BASIC thinking-Sponsoren Infobeiträge. Diese sind selbstverständlich als Anzeige gekennzeichnet.

38 Kommentare

  • Hallo, dieses Jahr habe ich schon einiges in meinem Leben geändert. Ich habe meinen Job als verbeamtete Lehrerin gekündigt und beginne im September an einer privaten Schule. Zudem bin ich wieder über 100 km zurück in meine Heimatstadt gezogen. Nun möchte ich mein Leben noch weiter umgestalten und weiter etwas über mich lernen.

  • Mal wieder runterkommen und bewusst Zeit freiräumen und sinnvoll nutzen, statt in einer Myriade Ablenkungen zu versinken – das ist der Plan 🙂

  • Mir fehlt eindeutig Bewegung. Ich will gern wieder eine Kette beginnen und nicht abreißen lassen um Sport im Tagesablauf zur Gewohnheit werden zu lassen.
    Das Change Journal könnte eine klasse Motivation sein.

  • Freizeit, Freizeit, Freizeit – Ich habe nur ein Leben, und das Leben ist nicht auf der Arbeit. Wenn ich jetzt mein A… aufreisse, dann nur noch für meine Familie.
    Der Job ist lediglich da, um die Freizeit zu finanzieren !

  • Ich möchte ein sinnvolles Kardio-Fitness Programm in meinen Lebens-Rhythmus einbauen und konsequent durchziehen. Dabei kann ich jede Hilfe gut gebrauchen, denn mein innerer Schweinehund ist unglaublich clever 🙂

  • Ich möchte meine Schwierigkeiten,etwas schlecht bis gar nicht loszulassen, verändern.
    Ich stehe mir sehr oft selbst im Weg und mache mir das Leben schwer, weil ich mich nicht trennen kann. Das koennen Sachen, Orte, Job etc sein.
    Ich bin 47 und möchte den Rest meines
    Lebens leichter gestalten.

  • Ich möchte es schaffen, meine Zeit für ein Nebengewerbe effektiver zu nutzen, so dass ich in absehbarer Zeit mehr Freiraum in Teilzeit für die Familie habe 🙂

  • Sehr spannend! Also ich würde gerne nicht nur von Tag zu Tag (re)agieren [= Mails und To-do-Lists abarbeiten], sondern mehr im Voraus planen und strukturieren, um zu wissen, was auf mich zukommt und was wann dran ist (Priorisieren). So kann man besser agieren und gerät weniger in Zeitnot.

  • Verändern möchte ich den Zustand meiner Gesundheit. Leider habe ich da nicht viel Einfluss drauf. Über das Journal würde ich mich freuen, da es eventuell wieder etwas positives Nachdenken, Struktur und Weitsicht bringt. Nette Grüße A.

  • Das Buch könnte mir sicherlich beim Entkoppeln helfen. Mein großes Projekt für die nächsten Monate. Entkoppeln vom Müssen, vom Eingefahrenen, vom Materiellen, vom Selbstdarstellungszwang da draußen.

  • Ich würde so gerne noch einmal geboren! Dann hätte ich ‚was sinvolleres studiert (keine Linguistik), ich hätte ein paar Leute in mein Leben nicht reingelassen, ich hätte einfach vieles anders gemacht…

  • Ich wünsche mir einen Hund, der mich Gassi führt. Ich komme sonst einfach nicht vom Sofa runter und Bewegung ist doch sooooooooooo wichtig.

  • Wenn ich was ändern könnte dann das ich definitiv viel konsequenter bin was den Sport angeht. Ich würde auf jeden Fall viel mehr Sport treiben wollen

  • das wäre toll da ich meine Zeit für mehr Fortbildungen nutzen mag <3 Tolle Verlosung und ein schöner 🎀 Gewinn 💕 Ich würde mich riesig über den Gewinn freuen . 🎉 Deshalb versuche ich mein Glück 🍀 und hoffe, die Glücksfee ist nun auch mal auf MEINER SEITE 👈. Allen anderen wünsche ich trotzdem auch – VIEL GLÜCK 🎀💕

Kommentieren