Anzeige

Mit PDFelement 6 PDFs schneller und besser bearbeiten

Whitepaper PDF

PDFs, also Dokumente im Portable Document Format, sind hervorragend geeignet, um wichtige Dokumente auf verschiedenste Endgeräte zu verteilen. Einzig die Bearbeitung und Anpassung eines PDFs wird schnell zur Qual. Mit PDFelement 6 aus dem Hause Wondershare soll das anders werden.

Der Funktionsumfang von PDFelement 6 ist riesig. Das fängt an bei ganz grundlegenden Funktionen wie dem freien Gestalten der PDFs wie in einem normalen Text-Editor. Hier können Schriftart, -Größe, -Farbe und -Stil schnell angepasst werden.

Mit der optischen Zeichenerkennung via eingebauter OCR-Software lassen sich eingescannte Papiere und Dokumente durchsuchbar machen, weil PDFelement 6 so aus dem reinen Bild den Text erkennt und abspeichert. Die OCR-Software erkennt Zeichen in mehr als 25 Sprachen – darunter natürlich Deutsch, Englisch, Chinesisch und Spanisch.

PDF Formulare: Interaktive PDFs erstellen mit PDFelement 6

PDFs eignen sich zudem aber auch hervorragend, um Formulare zu bauen, mit denen der Empfänger dann interagieren kann – sicher kennt jeder diese PDFs, in denen man Checkboxen abhaken, das Datum eintragen oder mit seiner Unterschrift unterschreiben kann.

In PDFelement 6 ist all das ebenfalls kein Problem mehr. Ausfüllbare PDF-Formulare mit Textfeldern, Auswahlkästchen, Listen und Knöpfen sind schnell und einfach erstellt. Zudem können gescannte Papierdokumente schnell in PDFs umgewandelt, Daten im- und exportiert und mit Vorlagen Zeit gespart werden.

Einfache Konvertierung

Dabei können die PDFs schnell aus sämtlichen Formaten erstellt werden – zum Beispiel .rft oder einer .txt-Datei. Per Drag and Drop lassen sich mehrere PDFs schell zusammenfügen, die Seitenreihenfolge verändern oder Seiten komplett löschen.

Die PDFs können aber auch schnell zurückgewandelt werden – zum Beispiel in Word-, Excel-, PowerPoint-, HTML- oder Bilddateien.

Teamarbeit und Verschlüsselung

Natürlich beherrscht PDFelement 6 auch die Konvertierung in PDF/A-Dateien, um archivfreundliche und nachhaltige Archivierung der Dateien zu sichern, einen Passwortschutz, die Unkenntlichmachung von Textstellen, elektronische und digitale Signaturen und ein Sharing der PDFs via Dropbox oder klassisch als E-Mail-Anhang.

Auch für die Arbeit im Team oder mit Kunden lässt sich PDFelement 6 bestens nutzen: Mit Notizen, Kommentaren, Text-Boxen, Hervorhebungen, Formen und Stempeln können alle beteiligten Parteien schnell sehen, was wohin muss und wo noch Änderungsbedarf besteht.

Fazit: Enorme Arbeitserleichterung

Für alle, die mit PDFs arbeiten, dürfte PDFelement 6 eine enorme Erleichterung sein. Die Software aus dem Hause Wondershare gibt es in einer Mac-Version und für Windows PCs.


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!

1 Kommentar

Kommentieren