Unternehmen

„Die Höhle der Löwen“: 8 Fragen an… KeDDii Scoop

Keddii Scoop kaufen Die Höhle der Löwen Amazon Ralf Dümmel DS Produkte VOX
KeDDii Scoop bei "Die Höhle der Löwen" (Bild: VOX)
geschrieben von Tobias Gillen

In diesem Fragebogen stellen wir Gründern und Teilnehmern der VOX-Show „Die Höhle der Löwen“, richtig geraten, Fragen zu ihrem Produkt und ihren Erfahrungen mit der Show. Diesmal: Ali Dilgin, Gründer des Unternehmens KeDDii Scoop*.

Stelle unseren Lesern KeDDii Scoop kurz vor.

An KeDDii Scoop sind die sechs Funktionen das Besondere: Sieben, Nachfüllen, Spachteln, Zerkleinern, Schaufeln und Kehren. Mit dieser Schaufel kann man also nicht nur Streu entfernen, sondern auch die Katzentoiletten wieder neu befüllen. Die Schaufel hat ein Sieb, das durch einen Schiebemechanismus komplett geschlossen werden kann.

KeDDii Scoop hat ein Design, das einer Baggerschaufel nachempfunden wurde, dadurch ist sie nicht nur stabiler, sondern hat auch 10 Mal mehr Volumen als jede herkömmliche Streuschaufel. Mit den Seitenwänden bekommt man hartnäckige Verunreinigungen und Streu wie mit einem Spatel ab.

Mit einem integrierten Gummi-Abzieher wird das Aufkehren von Katzenstreu vereinfacht.  Es ist die erste multifunktionale Streuschaufel mit sechs Funktionen in diesem neuartigen Konzept.

Wie seid ihr auf die Idee zu KeDDii Scoop gekommen?

Als ich meine Freundin kennengelernt habe, besaß sie zwei Katzen. Eine davon haben wir heute sogar noch, die ist mittlerweile 17 Jahre alt. Ich musste auch das Reinigen der Katzentoilette übernehmen. Dabei habe ich festgestellt, dass die handelsüblichen Streuschaufeln einfach unpraktisch sind, denn entweder sind diese zerbrochen oder man konnte nicht richtig damit sieben.

Nach langer Recherche musste ich feststellen, dass das Katzenstreuschaufel-Design und die Funktionalität in den letzten 100 Jahren nie geändert wurden. Ich wollte selber etwas Neues entwickeln, womit die Probleme gelöst werden konnten, die ich beim Katzentoiletten sauber machen hatte.

Wie seid ihr zu „Die Höhle der Löwen“ gekommen?

Ich war an einem Punkt angelangt, wo ich nach 5 Jahren Entwicklungszeit Schwierigkeiten hatte, meine Schaufel im Markt zu platzieren. Meine Freundin stand immer hinter mir und hat mich die ganze Zeit unterstützt. Sie hat mich auch motiviert, dass ich mich bei der VOX Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“ bewerben soll und das habe ich dann auch gemacht.

Kurz vor dem Pitch: Was ging in dir vor?

Ich war komplett nervös und super aufgeregt. Kurz vor dem Pitch habe ich glücklicherweise mit einer netten Sony Pictures Mitarbeiterin gesprochen. Die hat mir Mut zu gesprochen und gesagt, ich soll KeDDii Scoop einfach so vorstellen, wie ich es immer mache. Von da an war ich wieder voll in meinem Element und kämpfte um einen Deal bis zum bitteren Ende.

Wie liefen die Verhandlungen?

Ich habe mit einem sehr guten Bauchgefühl die Verträge unterschrieben. Ich fühlte mich gut aufgehoben bei DS Produkte, weil dort auch alle sehr familiär miteinander umgehen.

Was ist seit der Aufzeichnung passiert?

Die Firma DS Produkte kümmert sich seitdem einfach um alles. Ich konnte gar nicht realisieren wie schnell das alles ging. Was dort alles auf die Beine gestellt worden ist, ist faszinierend. Von der unglaublichen Geschwindigkeit und der Professionalität von Ralf Dümmel und seinem Team bin ich begeistert. KeDDii Scoop wurde produziert, in kürzester Zeit konnte die Schaufel im Markt platziert werden und dann wurde eine komplette Internetseite aufgebaut.

Die nächsten Schritte für KeDDii Scoop?

Die nächsten Schritte werden sein, dass ich noch weitere Produkte mit der Firma DS Produkte entwickeln möchte. Im Bereich Tierbedarf gibt es noch eine Menge Aufholbedarf.

Wie bewertet ihr rückblickend die bisherige Erfahrung „Die Höhle der Löwen“ für euch persönlich und für euer Produkt?

Es ist das Beste was mir je passieren konnte. Es war die beste Entscheidung bei der VOX Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“ mein Produkt vorzustellen. Das Potenzial der Schaufel wurde von Ralf Dümmel sofort erkannt, was mich natürlich unendlich glücklich gemacht hat, da er von Anfang an mein Wunschlöwe war. Die fünf Jahre harte Arbeit haben sich gelohnt, weil ich immer an mein Produkt KeDDii Scoop geglaubt habe.

Danke für das Gespräch.

Den KeDDii Scoop gibt es hier bei Amazon*. Hier gibt es alles weitere zu „Die Höhle der Löwen“ in unserem Special.


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!

Über den Autor

Tobias Gillen

Tobias Gillen ist seit August 2014 Chefredakteur und seit Mai 2015 Geschäftsführer von BASIC thinking. Erreichen kann man ihn immer per E-Mail oder in den Netzwerken.

Kommentieren