Unternehmen

Das sind die 10 wertvollsten Kryptowährungen der Welt

Spätestens mit dem Hype um Bitcoin sind Kryptowährungen ins erweiterte Umfeld vieler Nutzer gekommen. Doch welche Kryptowährung ist eigentlich die größte? Und wie steht es um die Marktkapitalisierung? Unser wöchentliches Ranking präsentiert dir die zehn wertvollsten Währungen.

Für alle, die sich noch nicht so intensiv mit Krytowährungen auseinandergesetzt haben, empfehlen wir zum Einstieg unser Bitcoin-Handbuch sowie unsere Einsteiger-Artikel.

Ein Blick auf die sprachliche Historie zeigt, dass sich der Name von Kryptographie ableitet. Das ist ein altgriechisches Wort, das übersetzt für eine Kombination der Wörter „verborgen“ und „schreiben“ steht.

Ursprünglich ging es bei dieser Bezeichnung um die Wissenschaft der Verschlüsselung von Informationen. Und auch bei Bitcoin, Ethereum und Co. geht es darum, Zahlungsprozesse sicherer und dezentraler zu gestalten. Eine alleiniges Institut, wie eine Zentralbank, gibt es nicht. 

Tipp: Wenn du dich über diesem Link bei Coinbase anmeldest, um Kryptowährungen zu handeln, bekommst du 10 US-Dollar (ca. 8 Euro) in Bitcoin geschenkt, wenn du mindestens 100 US-Dollar (ca. 85 Euro) handelst und wir bekommen ebenfalls eine kleine Provision.

Die 10 wertvollsten Kryptowährungen

Die wohl bekannteste Kryptowährung ist Bitcoin. Doch wie sieht es sonst so aus? Welche digitalen Münzen gibt es noch? Auf Coinmarketcap.com gibt es ein stetig aktualisiertes Ranking der 100 wertvollsten Kryptowährungen.

In unserem wöchentlichen Ranking möchten wir dir die Top 10 vorstellen. (Die Werte beziehen sich auf den Stand vom 14. September 2018.)

Platz 10: Cardano

Auf dem zehnten Platz liegt Cardano. Der Wert aller sich im Umlauf befindenden Münzen liegt derzeit bei 1,82 Milliarden US-Dollar.

Cardano, Kryptowährung, wertvollste Kryptowährungen

Platz 10: Cardano. (Foto: Screenshot / Cardano)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea arbeitet neben ihrem Studium in einer Kölner Marketingagentur und als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs. Ihre Themenschwerpunkte sind neben Social-Media vor allem Politik, Gesellschaft und Sport.

3 Kommentare

Kommentieren