Marketing Unternehmen

BASIC thinking unterstützt AMZ4brands als Medienpartner

AMZ4brands, Amazon, Amazon 4 brands, München
Die AMZ4brands ist speziell auf Marken und Hersteller ausgelegt, die auf Amazon aktiv sind.
geschrieben von Christian Erxleben

Amazon wird für Marken, Hersteller und Marketer immer wichtiger. Deshalb unterstützt BASIC thinking die AMZ4brands als Medienpartner. In diesem Artikel verraten wir dir alles, was du über die neue Amazon-Konferenz wissen musst. Für Interessierte haben wir einige Rabatt-Codes.

Von der reinen E-Commerce-Plattform hat sich Amazon in den letzten Jahren ebenfalls zum relevanten Marketing-Kanal entwickelt. Doch im Gegensatz zu Facebook herrscht bei vielen Marken, Herstellern und Werbungtreibenden noch Unsicherheit.

Die wichtigsten Fakten zur AMZ4brands in München

Wie verhalte ich mich auf Amazon richtig? Welche Marketing-Modelle bietet der E-Commerce-Gigant an und wie optimiere ich meine Produkt-Palette, damit sie bei den richtigen Suchanfragen oben auftaucht?

Diese und noch zahlreiche weitere Fragen werden am 6. November 2018 in München auf der AMZ4brands beantwortet. Die Amazon-Konferenz versammelt zahlreiche Amazon-Experten und ist speziell für Marken und Hersteller konzipiert, die sich auf der Plattform bewegen.

Der Startschuss fällt um 9 Uhr mit einem Vortrag von Klaus Forsthofer, der als Händler und Vendor auf der Plattform aktiv ist und eine auf Amazon spezialisierte Agentur betreibt. Es folgen im 45-Minuten-Takt weitere Vorträge bis 18 Uhr.

Zusätzlich findet am 7. November 2018 ebenfalls in München noch der „Vendor Training Day“ mit zahlreichen Workshops statt. Alle Informationen dazu sowie das komplette Programm findest du auf der Website der Konferenz.

Interview mit dem Gründer der AMZ4brands

Doch warum sollte man am 6. November 2018 unbedingt nach München fahren? Was macht die Konferenz so besonders? Wir haben bei Hakan Han nachgefragt.

Hakan Han, Social Conference, AMZ4brands

Hakan Han, Gründer und Veranstalter der AMZ4brands und der Social Conference.

Hakan, wer steckt hinter der AMZ4brands?

Hakan Han: Hinter der Konferenz stecke ich. Die AMZ4brands versteht sich als fünfte Konferenz der Social Conference.

Was macht die AMZ4brands so besonders?

Die AMZ4brands versammelt in München viele der renommiertesten Amazon- und Marken-Experten des deutschsprachigen Raumes.

Sie ist für Vendoren, Marken und Hersteller eine einmalige Gelegenheit, an zwei Tagen einen konzentrierten Praxiseinblick in alle relevanten Amazon-Themen zu bekommen.

Was erwartet die Besucher in München?

Kurz zusammengefasst: geballtes Experten-Know-how!

Am Vormittag des Conference Days werden die Grundlagen und strategischen Möglichkeiten und Lösungen aufgezeigt, die es für Marken und Hersteller in Bezug auf Amazon gibt.

Nach der Mittagspause folgt ein Themenblock rund um das Thema Brands. Unter anderem stellt Trutz Fries eine Studie vor, in der er rund 4.400 Listings von 100 Marken auf Amazon.de analysiert hat und zeigt auf, wo die Marken heute auf Amazon stehen und welches Verbesserungspotenzial es fürs Marken-Image gibt.

Am zweiten Tag folgt dann noch der Vendor Training Day. Dieser wird von Marktplatz1 geleitet. Dort betrachten Praxis-Experten in Hands-On-Workshops intensiv mit den Teilnehmern alle strategischen Vendoren-Themen für Marken und Hersteller.

Anhand von Praxis-Beispielen werden alle Themenbereiche erarbeitet. Die Bandbreite reicht von der erfolgreichen Markenarbeit über die Produkt-Listings bis zu SEO und Marketing sowie neuen Amazon-Programmen wie Fresh und Prime Now.

Warum darf man die AMZ4brands auf keinen Fall verpassen?

Marken und Hersteller stehen immer stärker vor der Herausforderung, wie sie Amazon langfristig erfolgreich für ihre Marke und ihre Produkte einsetzen und nutzen können.

Erfolgreich heißt dabei nicht nur, einen entsprechenden Absatz zu erzielen, sondern auch, das Marken-Image zu gewährleisten und auszubauen.

Die neue Konferenz AMZ4brands liefert Antworten auf die Fragen und Probleme, die Marken und Hersteller rund um Amazon beschäftigen. Sie richtet sich gezielt an Marken und Hersteller – egal ob sie schon Erfahrungen als Vendor oder Seller mit Amazon haben oder nicht.

Die Konferenz liefert für Einsteiger und für erfahrene Vendoren gleichermaßen neuen Input, Erfahrungswerte und Praxis-Tipps.

Vielen Dank für das Gespräch, Hakan!

Mit BASIC thinking günstiger zur AMZ4brands

Wer geballtes Amazon-Wissen tanken möchte, kann sich freuen! Denn mit dem Rabatt-Code „basicthinking“ erhaltet ihr einen Nachlass in Höhe von zehn Prozent auf alle Tickets. Wir wünschen viel Erfolg und hoffen, dass wir euch im November in München sehen.


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!

Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Sein Weg zu BASIC thinking führte über die Nürnberger Nachrichten, Focus Online und die INTERNET WORLD Business. Beruflich und privat liebt und lebt er Social Media.

Kommentieren