Medien

Das sind die erfolgreichsten Songs auf Spotify von 2008 bis 2017

Seit 2008 stellt Spotify das Leben von Musikern und Konsumenten auf den Kopf. Musik-Streaming ist erfolgreicher denn je, während das Zeitalter der physischen Musikträger auszusterben scheint. Wir wollen dir heute die erfolreichsten Hits auf Spotify von 2008 bis 2017 vorstellen.

58,9 Prozent der Musiknutzung läuft 2018 in Deutschland digital ab. Davon entfällt knapp die Hälfte (47,8 Prozent) auf Musik-Streaming-Dienste.

Der Bundesverband der Musikindustrie gab in seinem Halbjahresreport bekannt, dass nur noch 41,1 Prozent der Musiknutzung auf CDs, Platten oder Musik-Blu-Rays zurückzuführen sind.

Erfolgreichste Songs bei Spotify: 10 aus 40 Millionen

Als Spotify im Jahr 2006 gegründet wurde, gingen im Jahr noch eine halbe Milliarde CDs über die Ladentheke. Mittlerweile sind es nicht einmal mehr 100 Millionen in zwölf Monaten.

Ein umgekehrtes Bild zeichnet sich hingegen bei Spotify ab. War das schwedische Start-up vor einem Jahrzehnt noch kaum bekannt, hat der Dienst heute mehr als 180 Millionen Nutzer.

Deshalb möchten wir dir in unserem Ranking die erfolgreichsten Songs auf Spotify eines jeden Jahres vorstellen – von 2008, als die Plattform gelauncht wurde, bis 2017. Dabei beziehen wir uns auf Daten, die uns von Spotify selbst zur Verfügung gestellt wurden.

2008

Eröffnet wird unsere Reihe „Erfolgreichste Songs auf Spotify“ im Veröffentlichungsjahr von der US-amerikanischen Rock-Band „The Killers“ mit ihrem Song „Human„.

The Killers, Youtube

Im Jahr 2008: The Killers mit „Human“. (Foto: Screenshot / YouTube)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea arbeitet neben ihrem Studium in einer Kölner Marketingagentur und als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs. Ihre Themenschwerpunkte sind neben Social-Media vor allem Politik, Gesellschaft und Sport.

Kommentieren