Anzeige Unternehmen

Das A und O für wachsende Onlineshops: Skalierbarkeit

SPACES Mittwald

Egal, ob ihr einen Onlineshop als Team oder Einzelperson aufzieht, klar ist, dass ihr von zahlreichen Anwendungen und Diensten abhängig seid. Beispielsweise könnt ihr Kundenrechnungen per Hand schreiben, doch um einiges sinnvoller und einfacher ist es, eine mächtige Office-Anwendung zu nutzen.

Es ist auch machbar, sich mithilfe zahlreicher Bücher und Webinare einen Shop selbst zu programmieren. Zeitsparender und vielleicht sogar in Summe günstiger wäre jedoch die Zusammenarbeit mit einer Agentur oder einem Freelancer. Wollt ihr im Business wachsen, solltet ihr euch aber nicht nur Begleiter für die aktuelle Situation, sondern auch für die Zukunft suchen – skalierbare Lösungen kommen ins Spiel.

Es gibt einige Beispiele, die zeigen, wie schwer das Wachstum als Onlineshop sein kann. So wird manch ein Betreiber – vielleicht ja auch ihr – von dem umständlichen Wechsel von einem Shopsystem auf ein anderes erzählen können. Manchmal sind solche anstrengenden Schritte notwendig. In einigen Fällen lassen sie sich aber vermeiden.

Ein skalierbares Umfeld schaffen

Mit skalierbaren Lösungen zu arbeiten, erleichtert euch als Onlineshop-Betreiber das Wachstum. So gibt es z. B. Shopsysteme, die modular aufgebaut sind und sich bei Bedarf um zusätzliche Zahlungsmöglichkeiten und Schnittstellen zu Versanddienstleistern erweitern lassen.

Das würde den erwähnten Wechsel von einem System zum anderen überflüssig machen. Ebenso findet ihr Anwendungen, die unabhängig davon, ob nun täglich 10 oder 1000 Rechnungen verschickt werden, flüssig laufen. Habt ihr solche Dienste zur Hand, spart ihr euch zeit- und kostenraubende Wachstumsprozesse. 

Natürlich gilt: Nicht alles ist skalierbar. So kann der Hersteller eines bestimmten Produkts steigende Abfragen nicht immer und sofort bewältigen. Ebenso können Agenturen mit wachsenden Aufträgen für Produkttexte irgendwann überfordert bzw. ausgeschöpft sein.

Das Ziel sollte hierbei nicht sein, möglichst alles skalierbar zu gestalten. Aber doch dort, wo es möglich ist – wie zum Beispiel beim Hosting.

Skalierbares Cloud Hosting für wachsende Webprojekte

Es gibt viele Hoster und unterschiedlichste Tarife auf dem Markt. Keine sind aber so flexibel und gut skalierbar wie das des Cloud Hostings. Das beste Beispiel ist das neue Cloud Hosting Produkt von Mittwald: SPACES.

Hierbei werden die Rechenleistung und der Speicherplatz mehrerer Server auf einer Hosting-Plattform zusammengefasst. Diese intelligente Plattform kontrolliert die Gesamtkapazität und teilt sie dann den einzelnen Projekten bedarfsgerecht zu.

Cloud Hosting erlaubt es in der Regel recht unkompliziert, Leistungen hinzu zu buchen und wieder zu entfernen. So können Traffic-Spitzen dank des sogenannten Autoscalings einfach und schnell abgefangen werden. Onlineshops mit saisonaler Ware haben so die Möglichkeit, ihre Kunden gut zu versorgen, ohne das ganze Jahr über in kostspielige Hardware investieren zu müssen. 

Das flexible Erweitern von Leistungen spielt ebenso dann in die Karten, wenn euer Onlineshop über längere Zeit stetig an Besucherzahlen und vielleicht auch Funktionen gewinnt.

Während ihr beim herkömmlichen Hosting Tarife wechseln müsst und Umzüge zwischen Servern mögliche Komplikationen hervorbringen, ist ein Cloud Hosting wie SPACES unglaublich flexibel und schnell skalierbar. Nur wenige Klicks machen mehr Speicherplatz oder Rechenleistung verfügbar und nutzbar. 

Skalierbarkeit zum richtigen Zeitpunkt 

Je nach gewählter Leistung kann Cloud Hosting kostspieliger sein als das gewohnte Hosting. Das spüren dann vor allem frisch gestartete Projekte, wo Ausgaben besonders genau unter die Lupe genommen werden müssen. Wenn Cloud Hosting daher zu Beginn finanziell nicht lohnt, ist das völlig in Ordnung.

Merkt ihr aber ab einem bestimmten Punkt, dass euer Onlineshop stetig wächst und mehr Einnahmen generiert, solltet ihr lieber früh als (zu) spät den Wechsel zum Cloud Hosting vornehmen. Ab dann genießt ihr und eure Agentur die vollen Vorteile einer skalierbaren, flexiblen und bei SPACES von Mittwald dank API individuellen Hosting-Umgebung.

Mehr erfahren


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!


Teile diesen Beitrag!

Kommentieren