Medien Unternehmen

Bildergalerie: So sieht die Europa-Zentrale von Netflix in Amsterdam aus

Netflix ist eines der beliebtesten und angesagtesten Unternehmen. Das gilt für Nutzer ebenso wie für Arbeitnehmer. In unserem heutigen Standort-Porträt zeigen wir dir, wie die Europa-Zentrale von Netflix in Amsterdam aussieht.

In den letzten Monaten und Jahren leidet das Image zahlreicher Digital-Konzerne in Deutschland und global stärker als zuvor. Die Gründe dafür sind vielfältig. In den meisten Fällen geht es jedoch darum, dass Daten-Giganten wie Facebook oder Google zu lasch mit den Daten der eigenen Nutzer umgehen.

Entgegen dieses kritischen Trends entwickelt sich jedoch das Image von Netflix. Der schon mehr als 20 Jahre alte Dienst hat mit seinem Geschäftsmodell nicht nur die klassische Video-, Kino- und DVD-Industrie revolutioniert.


Neue Stellenangebote

Digital Marketing Assistent (m/w/d)
DFDS Germany ApS & Co. KG in Hamburg
Internship Digital Communications/Social Media (m/f/d)
Montblanc International GmbH in Hamburg
(Junior) Data Engineer Business Intelligence (m/w/d)
PERFORMANCE ADVERTISING GmbH in Hamburg

Alle Stellenanzeigen


Das Unternehmen aus dem kalifornischen Los Gatos hat es zudem geschafft, sich bei den meisten Nutzern positiv im Gehirn zu verankern. So ist es nicht verwunderlich, dass inzwischen 139 Millionen Menschen jeden Monat einen bestimmten Betrag auf die Konten von Netflix überweisen.

Zu Besuch bei Netflix in Amsterdam

Neben dem US-amerikanischen Heimatmarkt gewinnt auch der europäische Kontinent für den Streaming-Service immer mehr an Bedeutung. Deshalb hat Netflix in Amsterdam auch seine zweite Zentrale erbaut. Im heutigen Standort-Porträt werfen wir mit dir einen Blick hinter die Kulissen.

Netflix, Netflix in Amsterdam, Netflix Amsterdam, Netflix Europazentrale

Direkt am Eingang wird der Besucher bei Netflix in Amsterdam von einem großen Screen empfangen. (Foto: Unternehmen)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.


Finde die besten Tech-Schnäppchen

Egal ob Smartphones, Tablets, Kameras oder andere Gadgets: In unseren Tech-Deals findest du täglich die besten Schnäppchen für Elektronik bei Amazon. Gleich reinschauen und bares Geld sparen!

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Sein Weg zu BASIC thinking führte über die Nürnberger Nachrichten, Focus Online und die INTERNET WORLD Business. Beruflich und privat liebt und lebt er Social Media.

Kommentieren