Technologie Unterhaltung

Vom Walkman bis zu den Airpods: Die Geschichte der tragbaren Musik

1984: Der Discman

Weiter ging es dann rund fünf Jahre später mit dem Discman. Auch dieses Mal war der japanische Konzern Sony der Vorreiter und ermöglichte es uns ab November 1984, unsere CDs immer und überall anzuhören.

Sony Discman D-50, CD, CD-Spieler, tragbare Musik

Der Discman D-50 von Sony aus dem November 1984. (Foto: Screenshot / YouTube)

Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Durch seine Arbeit im Social-Media- und Marketing-Ressort der INTERNET WORLD Business, am Newsdesk von Focus Online und durch sein Journalismus-Studium sowie sein redaktionelles Volontariat hat er in den Bereichen der Redaktion und des Social Media Managements mehrjährige, fundierte Erfahrung gesammelt. Beruflich und privat beschäftigt er sich mit Social Media, New-Work-Konzepten und persönlicher Entwicklung.

Kommentieren