Unterhaltung Wirtschaft

Bildergalerie: So sieht die neue YouTube-Zentrale in Berlin aus

Seit Ende September 2019 hat der YouTube Space in Berlin eine neue Heimat. Wie es hinter den Kulissen auf der Museumsinsel aussieht, zeigen wir dir im heutigen Standort-Porträt. Komm mit uns in die neue YouTube-Zentrale.

Die Museumsinsel liegt mitten im Herzen der Berliner Innenstadt. Und genau dort – direkt an der Spree – ist auch Google seit Anfang des Jahres vertreten. Das Unternehmen aus dem kalifornischen Mountain View hat sein neues Deutschland-Office im Gropius-Bau gefunden.

Eine neue Heimat für die YouTube-Zentrale

Und nur knapp ein halbes Jahr später bekommen die bereits eingearbeiteten Mitarbeiter nun neue Nachbarn und Kollegen. Der Grund dafür: Vier Jahre nach der Gründung des YouTube Space in Berlin zieht das Team von Tempelhof in die Innenstadt.

„Wir wollen YouTube Creator und Künstlern eine Art kreatives Zuhause anbieten“, sagt Stephanie Renner. Sie leitet den YouTube Space in Berlin und kann sich innerhalb der neuen YouTube-Zentrale in der deutschen Hauptstadt vor allem für die Technik und die bevorstehende Kreation begeistern.

Zu Gast im neuen YouTube Space in Berlin

Doch wie sieht es nun eigentlich hinter den Kulissen der neuen YouTube-Zentrale aus? Das möchten wir dir jetzt nach all den Ankündigungen in unserem heutigen Standort-Porträt gerne einmal zeigen.

YouTube Space, Youtube Space Berlin, YouTube-Zentrale

Die YouTube-Zentrale befindet sich in bester Lage. (Foto: Mielek / Google LLC.)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.


Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Sein Weg zu BASIC thinking führte über die Nürnberger Nachrichten, Focus Online und die INTERNET WORLD Business. Beruflich und privat liebt und lebt er Social Media.

Kommentieren