Unternehmen

Höchste Gehälter: Diese 15 Unternehmen zahlen in Deutschland am besten

Ein guter Verdienst hat nicht nur etwas mit dem persönlichen Können zu tun. Wie hoch das Gehalt ausfällt, hängt oftmals vor allem mit dem Arbeitgeber zusammen. Wir stellen dir in unserem wöchentlichen Ranking die Unternehmen vor, die in Deutschland am besten zahlen. 

Auch wenn das Gehalt längst nicht mehr das wichtigste Kriterium für Arbeitnehmer ist, spielt es selbstverständlich eine entscheidende Rolle. Schließlich brauchen zum Beispiel gerade Familien mit Kindern mehr Geld als ein alleinstehender Berufseinsteiger.

Höchstes Gehalt: Auto- und Tech-Branche ganz vorne

Doch welche Unternehmen zahlen in Deutschland ihren Mitarbeitern die höchsten Gehälter aus?


Neue Stellenangebote

Marketing Manager – Social Advertising (m/w/d)
ProSiebenSat.1 Media SE in Unterföhring bei München
Content Marketing Manager (m/w/d)
ProSiebenSat.1 Media SE in Unterföhring bei München
Online Marketing Manager (m/w/d)
ProSiebenSat.1 Media SE in Unterföhring bei München

Alle Stellenanzeigen


Das wollte die Job-Plattform Glassdoor wissen. Für die Untersuchung hat das Unternehmen die Gehalts-Informationen auf der eigenen Plattform im Zeitraum vom 1. August 2018 bis zum 31. Juli 2019 ausgewertet. Die genannten Werte sind der Median der gezahlten Brutto-Gehälter.

Die Ergebnisse der Untersuchung möchten wir dir heute in unserem wöchentlichen Ranking vorstellen. Und wer weiß: Vielleicht ist ja auch dein Arbeitgeber dabei.

Platz 15: Vodafone

Das Telekommunikationsunternehmen beschäftigt ungefähr 16.000 Menschen in Deutschland. Mit einem Median-Brutto-Gehalt von 67.585 Euro im Jahr belegt Vodafone den 15. Platz im Ranking.

Hier findest du offene Stellen bei Vodafone

Vodafone

Platz 15: Vodafone. (Foto: Screenshot / YouTube)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.


Teile diesen Beitrag!

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea arbeitet neben ihrem Studium in einer Kölner Online-Agentur und als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs. Ihre Themenschwerpunkte sind neben Social-Media vor allem Politik, Gesellschaft und Sport.

Kommentieren