Unternehmen

So viel Geld verdienen die Dax-Vorstände in nur einem Jahr

An der Börse geht es rauf und runter. Und nicht nur mit Aktien lässt sich gutes Geld verdienen. Auch als Führungspersönlichkeit bei den Dax-Unternehmen ist die Rente gesichert. Im wöchentlichen Ranking stellen wir dir die acht bestverdienenden Dax-Vorstände vor. 

Das Gefälle zwischen Mitgliedern des Vorstands und einfachen Mitarbeiten ist in vielen Konzernen groß. Wie groß – das untersucht jedes Jahr die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) in einer Studie.

Seit kurzer Zeit sind auch die aktuellsten Zahlen für das Jahr 2018 vorhanden. Diese beziehen sich auf die Unternehmen, die im Deutschen Aktienindex (Dax) gelistet sind. Demnach verdienen die Dax-Vorstände im Durchschnitt des 52-fache Gehalt ihrer Mitarbeiter.


Neue Stellenangebote

BI Developer (m/f/d)
TUI InfoTec GmbH in Berlin
Data Scientist (m/f/d)
TUI InfoTec GmbH in Berlin
Data Analyst (m/f/d)
TUI InfoTec GmbH in Berlin

Alle Stellenanzeigen


Besonders deutlich ist die Diskrepanz übrigens bei Volkswagen. Dort überweist der Konzern seinen Vorständen das 97-fache Gehalt eines normalen Angestellten.

Das sind die Top-Verdiener der Dax-Vorstände

Und wie sieht es im Einzel-Ranking aus? Welche Dax-Vorstände konnten im Jahr 2018 die meisten Einnahmen auf sich voreinen? Dieser Frage ist die HKP Group im Auftrag der Frankfurter Allgemeinen Zeitung nachgegangen.

Bei der Berechnung kommen neben dem Gehalt, auch Bonus-Zahlungen und Beiträge zur Altersvorsorge und sonstige Nebenleistungen zum Einsatz. Und wer jetzt an der Spitze steht, erfährst du in der neusten Ausgabe unserer wöchentlichen Rankings.

Platz 8: Frank Appel, Deutsche Post DHL Group

Auf dem achten Platz liegt Frank Appel. Er ist Vorstandsvorsitzender der Deutschen Post DHL Group. Die Gesamtvergütung lag bei ihm im Jahr 2018 bei 7,0 Millionen Euro.

Frank Appel

Platz 8: Frank Appel, Deutsche Post DHL Group. (Foto: Screenshot / YouTube)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.


Teile diesen Beitrag!

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea arbeitet neben ihrem Studium in einer Kölner Online-Agentur und als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs. Ihre Themenschwerpunkte sind neben Social-Media vor allem Politik, Gesellschaft und Sport.

Kommentieren