Unterhaltung

Das sind die 10 beliebtesten Hobbys der Deutschen

Beliebteste Hobbys der Deutschen: Wie haben sich unsere Interessen durch den Lockdown und die damit einhergehenden Kontakt-Beschränkungen verändert? Was machen wir am liebsten in unserer Freizeit? Das verraten wir dir in unserem wöchentlichen Ranking.

Was hast du so im Lockdown getrieben? Einen Serien-Marathon gestartet oder doch endlich mit dem Fitnessprogramm angefangen? Ein normaler Alltag rückt allmählich wieder in den Mittelpunkt unserer Gesellschaft – vorausgesetzt der Pandemie-Verlauf entwickelt sich weiterhin positiv.

Was uns dann auch für unsere Zukunft und eine Rückkehr zur Normalität bleibt, sind im besten Fall die neu gewonnenen Hobbys aus dem Lockdown, die uns in dieser schwierigen Zeit geholfen haben.


Neue Stellenangebote

Social Media & Community Manager (m/w/d)
Intermate Media GmbH in Berlin
Social Media & Community Manager (m/w/d)
Intermate Media GmbH in Berlin
Social-Media-Manager (m/w/d)
Bundessteuerberaterkammer Körperschaft des öffentlichen Rechts in Berlin

Alle Stellenanzeigen


Die 10 beliebtesten Hobbys der Deutschen

Denn egal ob altes oder neues Hobby: Wir genießen die Zeit mit unseren Lieblingsbeschäftigungen. Das wirkt sich nicht nur positiv auf den Geist und das Wohlbefinden aus, sondern stärkt auf Dauer auch unser Selbstbewusstsein, erklärt die Psychologin Ivana Poku.

Doch wie ist es um die beliebtesten Hobbys der Deutschen bestellt? Das hat das Online-Portal Savoo anhand der prozentualen Entwicklung der Google-Suchanfragen im Zeitraum zwischen Mai 2019 und April 2020 untersucht. Die Ergebnisse präsentieren wir dir in unserem wöchentlichen Ranking.

Platz 10: Malen

Auf dem zehnten Platz im Ranking liegt Malen. Hier sind die Suchanfragen auf Google während der Pandemie um 49 Prozent im Vergleich zum April 2019 gestiegen.

Malen, künstlerisch, Hobby

Platz 10: Malen. (Foto: Unsplash.com / Sincerely Media)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.


Über den Autor

Andrea Keller

Andrea arbeitet neben ihrem Studium in einer Kölner Online-Agentur und als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs. Ihre Themenschwerpunkte sind neben Social-Media vor allem Politik, Gesellschaft und Sport.

Kommentieren