Technologie

Gewusst wie: So aktivierst du den Android-Energiesparmodus

Dein Smartphone-Akku neigt sich dem Ende entgegen und keine Steckdose ist in Sicht? Dann kannst du dir durch den Energiesparmodus ein paar zusätzliche Minuten oder Stunden ermöglichen. In „Gewusst wie“ erklären wir dir, wie du den Android-Energiesparmodus aktivierst.

Je besser unsere Smartphones werden, desto länger hält in der Regel auch der Akku unserer Geräte. Denn fast alle neuen Premium-Smartphones werben damit, noch längere Akku-Laufzeiten zu garantieren.

Und tatsächlich ist die Entwicklung in den letzten Jahren durchaus positiv. Nichtsdestotrotz kommen wir – insbesondere bei intensiver Benutzung – auch noch des Öfteren an die Grenzen unserer Geräte.


Neue Stellenangebote

Social Media- und PR-Manager (m/w/d)
EWR Aktiengesellschaft in Worms
(Senior) Social Media Manager (m/w/d)
Jochen Schweizer mydays Holding GmbH in München
Content Manager – Digital/Social Media (m/w/d)
KRYOLAN GmbH in Berlin

Alle Stellenanzeigen


Das passiert selbstverständlich meistens genau dann, wenn wir uns aktuell nicht in der Nähe einer Steckdose aufhalten und unsere Powerbank ebenfalls nicht greifbar ist. Doch was nun? Schließlich brauchen wir in vielen Situationen unseren Akku noch aus einem bestimmten Grund.

Android-Energiesparmodus aktivieren: So klappt’s!

Wenn genau das der Fall ist, kannst du den Android-Energiesparmodus an deinem Smartphone aktivieren. In „Gewusst wie“ erklären wir dir heute, wie du die Funktion auf deinem Android-Smartphone findest und einschaltest.

Anmerkung: Die Screenshots stammen von einem Samsung Galaxy Note 10 Plus*. Bei anderen Herstellern können die Namen und Klickpfade minimal abweichen. Das Prinzip ist aber überall gleich.

Im ersten Schritt ziehst du das Menü auf deinen Bildschirm, indem du von oben nach unten wischst.

Android-Energiesparmodus aktivieren, Android Energiesparmodus aktivieren, Samsung Galaxy Note 10 Plus

So aktivierst du den Energiesparmodus auf deinem Android-Smartphone. Schritt 1.

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.


Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Sein Weg zu BASIC thinking führte über die Nürnberger Nachrichten, Focus Online und die INTERNET WORLD Business. Beruflich und privat liebt und lebt er Social Media.

Kommentieren