Anzeige Technologie

it-sa 365: Das „Home of IT-Security“ kommt zu dir nach Hause

it-sa 365 "Home of IT-Security"
Foto: NürnbergMesse GmbH

Die it-sa 365 ist komplett nach dem Motto „Solutions – Networking – Knowledge“ aufgebaut. Vom 6. bis 8. Oktober finden die Veranstaltungen komplett digital als interaktive Formate in mehreren Streams live statt. Wir erklären dir, warum du unbedingt bei der digitalen Dialogplattform zur IT-Sicherheit dabei sein solltest.

Die größte IT-Sicherheitsmesse Europas darf auch im Jahr 2020 nicht fehlen. Trotz der turbulenten letzten Monate haben es sich die Veranstalter nicht nehmen lassen, eine Dialogplattform für die Branche auf die Beine zu stellen – dieses Mal aber komplett digital. Und noch mehr!

Mit den Launch Days startet am 6. Oktober das ganzjährig erreichbare Portal, mit einem umfassenden Anbieter- und Lösungsverzeichnis, interaktiven Dialogformaten und aktuellen Informationen zur Cybersicherheit.

Die it-sa im Messezentrum Nürnberg bleibt damit der jährliche Fixpunkt im Kalender, an dem die IT-Sicherheitsbranche ihre aktuellsten Produkte und Lösungen vorstellt. Mit der it-sa 365 kommt jetzt aber das „Home of IT-Security“ nicht nur zu dir nach Hause, sondern bleibt auch auf Dauer erreichbar.

it-sa 365: Spannende Highlights für virtuelle Besucher

Die it-sa 365 greift die beliebten Rahmenprogrammpunkte der Fachmesse auf und bringt sie in digitaler Form an die Besucher. In Forenpräsentationen zu den Themen „Management“ und „Technik“ informieren Experten beispielsweise über aktuelle Entwicklungen und neue Produkte.

Ein weiteres Highlight sind die „it-sa insights“, produktunabhängige Diskussionen zu übergeordneten Fragestellungen und Trends in der IT-Sicherheit, sowie die Special Keynote von Ex-Anonymous und ehemaligem Mitglied des Hackerkollektivs LulzSec, Jake Davis. Das Kongressprogramm Congress@it-sa wird ebenfalls adaptiert.

Nicht nur zum intensiven Startprogramm der Plattform, sondern über das ganze Jahr hinweg, können interessierte Unternehmen und Institutionen Schulungen oder Arbeitstreffen mit größeren Gruppen in virtuellen Räumen realisieren.

Auch UP20@it-sa, der wichtigste Wettbewerb für Security-Startups aus der DACH-Region, wird dieses Jahr im Rahmen der it-sa 365 digital stattfinden. Die nominierten Start-ups decken ein breites Spektrum der IT-Security ab und zeigen beispielsweise neue Ansätze zur forensischen Netzwerkanalyse, automatisierte Software-Tests oder ein Datenschutz konformes Ökosystem zur sicheren Datenanalyse.

Digitale Plattform: Potenzial für Anbieter und Nutzer

Die Basis der it-sa 365 ist eine umfassende Produkt- und Lösungssuche, in der die Profile der Anbieter abrufbar sind. Mithilfe der integrierten Networking-Funktion können sich Teilnehmer untereinander und mit den Anbietern ganz einfach online verbinden. Das bringt den teilnehmenden IT-Sicherheitsfirmen zusätzliche Leads außerhalb der Messelaufzeit.

Dafür sorgt beispielsweise die gezielte Suche nach Unternehmen und Produkten. Das Ziel der it-sa 365 ist, dass alle Unternehmen aus dem IT-Sicherheitssektor in schwierigen Zeiten trotzdem neue Kunden gewinnen. Nutzer der Plattform können direkt über it-sa 365 mit einem Ansprechpartner des Anbieters in Kontakt treten.  

it-sa 365: Diese Themen und Speaker erwarten dich

Vom 6. bis 8. Oktober finden die it-sa 365 Launch Days statt. Dich erwarten spannende Themen und Speaker, die in verschiedenen Streams live informieren. Unter anderem kannst du aus den folgenden Themen auswählen:

  • Paula Januszkiewicz: CEO und Gründer von CQURE – Cybersicherheitsexpertin und Microsoft-Regionaldirektorin mit dem Workshop-Titel: „Hacker-Perspektive auf Ihre Infrastruktur und wie Sie sie aus Ihrem Leben heraushalten“
  • Jake Davis: Ex-Mitglied von Anonymous und LulzSec, jetzt Experte für Hacker und Hackerkultur mit seiner Special Keynote: „Die Zukunft des Hacking“

Jetzt anmelden und das „Home of IT-Security“ nach Hause holen

Die it-sa 365 bietet ganzjährig innovative Dialogformate, um IT-Sicherheitsanbieter online mit IT-Sicherheitsverantwortlichen aus Management und Technik zu vernetzen. Werde auch du Teil davon und verpasse nicht den Start der digitalen Dialogplattform zur Cybersicherheit!

Jetzt für die it-sa 365 anmelden


Kommentieren