Technologie

Coro Buddy: Diese App zeigt dir aktuelle Corona-Regeln am jeweiligen Standort

Coro Buddy, Corona-App, Corona-Regeln
Coro Buddy: App zeigt aktuelle Corona-Regeln am jeweiligen Standort (Foto: Coro Buddy).
geschrieben von Fabian Peters

Studierende der Universität Würzburg haben eine App entwickelt, die die aktuellen Corona-Regeln am jeweiligen Standort anzeigt. Coro Buddy ist seit Kurzem im Google Play Store erhältlich. Eine iPhone-Version soll schon bald folgen.

Jedes Bundesland hat seine eigenen Corona-Regeln. Einschränkungen und Lockerungen sind oftmals an die Inzidenzzahl geknüpft. Spätestens seit dem Chaos rund um die sogenannte Osterruhe haben jedoch viele den Überblick verloren.

So ging es wohl auch einigen Studierenden der Universität Würzburg. Um dem Regelwirrwarr Abhilfe zu schaffen, haben Sie die App Coro Buddy entwickelt.


Neue Stellenangebote

Social Media Manager:in
MANDARIN MEDIEN Gesellschaft für digitale Lösungen mbH in Schwerin
Social Media Manager:in Fokus Personalmarketing
MANDARIN MEDIEN Gesellschaft für digitale Lösungen mbH in Schwerin
Online Marketing Manager SEA / SEO / Social Media (m|w|d)
JACOBS DOUWE EGBERTS DE GmbH in Bremen

Alle Stellenanzeigen


Coro Buddy: Inzidenz und aktuelle Corona-Regeln

Vielen Menschen in Deutschland fällt es schwer, den Überblick über die aktuellen Corona-Verordnungen zu behalten. Das betrifft vor allem diejenigen, die aus privaten oder beruflichen Gründen innerhalb Deutschlands reisen.

Denn die Regelungen fallen mitunter von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich aus. Geschweige denn von den differenzierten Vorschriften, die sich am Inzidenzwert der jeweiligen Region orientieren.

Ein Team von Studierenden der Universität Würzburg hat die Unklarheit zum Anlass genommen und Coro Buddy entwickelt.

Corona-Regeln in 15 Kategorien

Die App listet dabei stichpunktartig die aktuell geltenden Corona-Regelungen für alle Landkreise und Städte in Deutschland.

Auch die tagesaktuelle Inzidenzzahl wird für den jeweiligen Standort angezeigt. Von A wie Alkoholverbot bis V wie Veranstaltungen führt Coro Buddy in 15 Kategorien die aktuellen Verordnungen des Infektionsschutzgesetzes auf.

Um die Daten stets auf dem aktuellen Stand zu halten, kontrollieren die Entwickler täglich sämtliche Daten und Bestimmungen der Bundesregierung sowie des Robert Koch Instituts (RKI).

Regelmäßige Updates gewährleisten anschließend die tagesaktuelle Inzidenz sowie die entsprechenden Bestimmungen.

Alternative für iPhones und PC

Bisher ist Coro Buddy lediglich für Android-Geräte erhältlich. Eine iPhone-Version soll laut den Entwicklern jedoch zeitnah folgen. Für iOS- und PC-Nutzerinnen und -Nutzer gibt es jedoch bereits jetzt schon Alternativen.

So verfolgen die Anwendungen Hotspot or not und Darf ich das? einen ähnlichen Ansatz wie Coro Buddy. Beide Programme zeigen sowohl die aktuelle Inzidenz als auch entsprechende standortbasierte Verordnungen an.

Während Hotspot or not über sämtliche Browser am PC abgerufen werden kann, ist Darf ich das? neben Android-Geräten auch für iOS-Geräte verfügbar. Beide Anwendungen sind wie Coro Buddy zudem kostenlos.

Auch interessant:

Über den Autor

Fabian Peters

Schreibt seit Januar 2021 für BASIC thinking. Studierte Germanistik & Politikwissenschaft and der Universität Kassel (Bachelor), Medienwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin (Master). Hat bereits für die Frankfurter Rundschau sowie die Magazine Pressesprecher und Politik&Kommunikation geschrieben.

Kommentieren